Thun entdecken


Sehenswürdigkeiten

  • <p>Das historische Zentrum der Stadt Thun ist der Rathausplatz. Das Rathaus wurde um 1500 erbaut und gibt dem Platz seinen heutigen Namen. Es ist eines der historischen Geb&auml;ude, welches den Platz umgibt und ihm seinen geschichtstr&auml;chtigen Charme verleiht.&nbsp;</p>

    Rathaus und Rathausplatz

  • Das mittelalterliche Schloss über der Stadt Thun ist ein markanter Blickpunkt am Eingang zur Region Berner Oberland. In dem fast unverändert erhaltenen Machtsymbol befindet sich der sogenannte Rittersaal, einer der wenigen erhaltenen Repräsentationssäle des Mittelalters.<br />

    Schloss Thun

  • <p>Am n&ouml;rdlichen Alpenrand zwischen den Berner Oberl&auml;nder St&auml;dten Thun und Interlaken liegt der tiefblaue Thunersee, eingebettet in eine imposante Bergkulisse. Der Thunersee ist besonders beliebt bei Seglern und Surfern, die die stete leichte Brise zu sch&auml;tzen wissen. An den Ufern laden zahlreiche Strandb&auml;der und Badestellen zur Abk&uuml;hlung.&nbsp;</p>

    Thunersee

  • <p>Thun bildet das Tor zum Berner Oberland und ist Ausgangsort f&uuml;r Ausfl&uuml;ge auf die umliegenden Thunerseeberge. Die Gipfel von Stockhorn, Niesen und Niederhorn (je rund 2&lsquo;000 m H&ouml;he) k&ouml;nnen von Thun aus in rund 1.5 Stunden erreicht werden.&nbsp;</p>

    Thunerseeberge

Die Gelben Seiten