Kontakte & Standort

Adresse
Rheinsprung 5
4051 Basel
Telefon
061 261 58 66
Wünscht keine Werbung
Finden Sie uns auf

Übersicht

Sprachen
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Zahlungskonditionen
Zahlungskonditionen
Bar, Maestro, Rechnung
Lage
Lage
Im Zentrum, In Bahnhofsnähe, Nahe Museum, Nahe öffentlichem Verkehr, Parkmöglichkeit, Stufenlos zugänglich

HERZLICH WILLKOMMEN BEI UNS

Swissestetix bietet Ihnen, unter der ärztlichen Leitung von Frau Dr. med. Mitra Modaressi, ein breites Spektrum an innovativen Behandlungsmethoden der ästhetischen Medizin. Wir sind Experten für minimal invasive Schönheitsmedizin wie Faltenbehandlungen mit Botulinum und Hyaluronsäure, Peelings, Kryolipolyse sowie Hautstraffung mit Ultraschall und  Hautbildbehandlung mit eMatrix und Dermatologische Analyse . Dermatologie Behandlung.

Dank unserer grossen Erfahrung und neuesten Techniken erreichen wir optimale Resultate. Profitieren Sie von unserem Know-how im Umgang mit modernsten Behandlungsmethoden der ästhetischen Medizin.

Geniessen Sie das gute Gefühl, wieder natürlich frisch, entspannt und jugendlich zu wirken.

Faltenbehandlung mit Botulinum

Bei Botulinum handelt es sich um ein Protein, das die Reizübertragungen der Nerven auf die Muskeln unterdrückt. Es wird mit der Zeit durch körpereigene Enzyme abgebaut. Deshalb verliert es nach drei bis sechs Monaten seine Wirkung. Bei einer Faltenbehandlung mit diesem Protein können wir einzelne Muskeln gezielt Schwächen. So können sich diese Muskeln entspannen. Dadurch werden die Haut und die Falten geglättet. Die Wirkung tritt innert etwa einer Woche nach der Verabreichung ein.

Die Behandlung

Bevor wir mit der Behandlung beginnen, informieren wir sie ausführlich über die Vorteile und Nebenwirkungen des verwendeten Stoffs. Als erstes legen wir eine Fotodokumentation an, die Sie mit entspannten und angespannten Gesichtsmuskeln zeigt. Dann legen wir die Punkte fest, an denen wir das Botulinumtoxin einspritzen. Für die Injektion verwenden wir äusserst feine Nadeln. Die Behandlung dauert nur wenige Minuten und ist weitgehend schmerzlos.

Hyaluronsäure - Filler

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil der menschlichen Haut. Es erhält die Feuchtigkeit der Haut aufrecht. Mit fortschreitendem Alter nimmt der natürliche Gehalt dieser körpereigenen Substanzin der Haut ab. Durch eine Behandlung mit Hyaluron gewinnt Ihre Haut deutlich an Frische und Elastizität. Es erhält die Feuchtigkeit der Haut aufrecht, indem es Wasser in grossen Mengen bindet, und somit die Fältchen glättet. Die Behandlung dauert nur 30 Minuten. Die Wirkung ist sofort sichtbar, und hält bis zu einem Jahr an.

Die Behandlung

Bevor wir mit der Behandlung beginnen, informieren wir sie ausführlich über die Vorteile und Nebenwirkungen des verwendeten Stoffs. Bei Hyaluron handelt es sich um eine dickflüssige, durchsichtige Lösung. Sie wird mit ausserordentlich feinen Nadeln unter die Haut injiziert. Diese Behandlung hinterlässt kaum sichtbare Spuren, lediglich die Lippen können leicht anschwellen. Sie dauert ungefähr 20 Minuten, eine Wiederholung ist jederzeit möglich.

Mesothrapie

Bei dieser Methode wird eine Mischung verschiedener Medikamente direkt in die Haut oder unter die Haut injiziert. Dabei werden sehr geringe Mengen an Wirkstoffen verwendet. Die verwendete Mischung enthält in den meisten Fällen Hyaluronsäure, Vitamine und Mineralien. Sie löst in der Haut eine starke regenerative und befeuchtende Wirkung aus. Zudem kann sie feine Hautfältchen beseitigen. Die Mesotherapie verspricht einen genauso schnellen wie nachhaltigen Therapieeffekt.

Die Behandlung

Bevor wir mit der Behandlung beginnen, informieren wir sie ausführlich über die Vorteile und Nebenwirkungen der verwendeten Stoffe. Bei der Mesotherapie applizieren wir die Medikamentenmischung mit einem so genannten Dermaroller unter die Haut. Dabei ritzen extrem feine Nadeln die Hautoberfläche. Dadurch wird die Haut einerseits gereizt, andererseits regt sie die Behandlung zu neuer Kollagenbildung an. Die Mesotherapie kann grundsätzlich beliebig oft wiederholt werden. Normalerweise geschieht dies in Abständen von einem Monat.

Peelings

Fruchtsäurepeeling oder oberflächliches Peeling ist eine Methode zur Verbesserung und Verschönerung des Hautbildes. Die oberste Hautschicht wird dabei abgetragen und durch frische Hautzellen ersetzt. Das ist grundsätzlich die Funktionsweise eines Peelings. Infolge dieses Prozesses verschwinden Fältchen und es wird eine merkliche Hautverjüngung ausgelöst. Zudem eignet sich diese Methode für die Behandlung von Aknenarben, Verfärbungen und Pigmentflecken. Sehr effizient bei Akne Narben.

Die Behandlung

Bevor wir mit der Behandlung beginnen, informieren wir sie ausführlich über die Vorteile und Nebenwirkungen der verwendeten Stoffe. Bei einem Peeling haben die Art und die Stärke der verwendeten Säuren einen beträchtlichen Einfluss auf das Resultat. Die Behandlung wird ambulant durchgeführt und dauert normalerweise etwas über eine Viertelstunde. Zunächst wird Ihr Gesicht gründlich gereinigt, danach tragen wir die ausgewählte Lösung auf. In den ersten Tagen nach der Behandlung können sich Blasen und Krusten bilden. Zudem kann es zu nässender Haut kommen. Peeling kann allergische Reaktionen auslösen. Dieses Risiko klären wir vor der Behandlung jedoch mit Ihnen ab.

CoolSculpting® - Kryolipolyse

Dieses nicht-invasive Verfahren hilft gegen hartnäckige Fettpölsterchen, dort wo Sport
und Diät nicht weiterhelfen. Mit gezielter Kälte (Kryolipolyse) werden die Fettzellen zerstört und über den Stoffwechsel abgebaut. Dies führt zu einer dauerhaften Reduktion des Fettgewebes.

Die Behandlung

Bevor wir mit der Behandlung beginnen, informieren wir sie ausführlich über die Vorteile und Nebenwirkungen der verwendeten Methode. Die zu behandelnde Körperstelle wird mit einem Vakuumapplikator angesaugt und gezielt einem Kühlprozess ausgesetzt. Die Kälte wirkt betäubend und der Prozess dauert zwischen 60 und 120 Minuten. Unmittelbar nach der Behandlung können Sie ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen.

Ultherapy® - für eine straffe Haut

Dies ist eine neuartige Methode für die Behandlung von Gesicht, Hals und Dekolleté. Durch hoch-fokussierten Ultraschall wird der hauteigene Heilungsprozess angeregt. So kann sich die Haut selbst wieder straffen und schlaffe Hautpartien können gefestigt werden. 

Die Behandlung

Bevor wir mit der Behandlung beginnen, informieren wir sie ausführlich über die Vorteile und Nebenwirkungen der verwendeten Methode. Die Behandlung dauert je nach Fläche 60 bis zu 90 Minuten. Nach dem Eingriff sind äusserlich keine Spuren sichtbar und Sie können umgehend Ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen.

Kundenmeinungen

Was ist Ihre Erfahrung?
2 von 2 würden Swissestetix einem Freund empfehlen.
(2 Bewertungen)
Quelle: Swisscom Directories AG