Kontakte

Adresse
Bernastrasse 15
3005 Bern
Telefon
Webseite
Wünscht keine Werbung
Finden Sie uns auf

Übersicht

Sprachen
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Lage
Lage
Nahe Museum, Nahe öffentlichem Verkehr
Organisation
Burgergemeinde Bern

Bilder

Von
Nach

Weitere Standorte

Albert Heim-Stiftung für Kynologie
Telefon
Fax
031 350 74 99
Wünscht keine Werbung

Produkte und Dienstleistungen

Ausstellung und Attraktionen

Der Natur auf der Spur: Das Naturhistorische Museum Bern gehört zu den bedeutendsten Naturmuseen der Schweiz. Seine historischen Ausstellungen heimischer und exotischer Tiere sind in Europa einmalig und haben den internationalen Ruf des Hauses begründet. In jüngerer Zeit hat sich Berns ältestes Museum einen Namen mit attraktiven thematischen Ausstellungen gemacht – wie der Ausstellung «Weltuntergang – Ende ohne Ende». Zu den bekanntesten Objekten zählt Barry, der weltberühmte Rettungshund, dem das Haus eine eigene Ausstellung widmet. Einzigartig sind auch die beeindruckenden Riesenkristalle vom Planggenstock. Das NMBE ist ein ausgesprochenes Familienmuseum mit vielen spannenden und lehrreichen Angeboten für Familien und Kinder. Unkonventionelle Kulturanlässe unter dem Titel «Hilfe, es lebt!» gelten als Anziehungspunkte für Alt und Jung, so zum Beispiel die «Bar der toten Tiere». 

Informationen zu öffentlichen Führungen, weiteren Anlässe und über das vielseitige Kinder- und Familienprogramm findet man auf www.nmbe.ch.  

 

Dauerausstellungen:

 

Barry – Der legendäre Bernhardinerhund

Riesenkristalle – der Schatz vom Planggenstock

Picas Nest – Wald-Erlebnisraum für die ganze Familie

Steine der Erde – Meteoriten, Diamanten & Co.

Tiere Afrikas – Gorilla, Löwe & Co.

Die grosse Knochenschau – Im Bauch des Wals

Tiere der Schweiz – Auerhahn, Steinbock & Co.

Käfer & Co. – Die bunte Welt der wirbellosen Tiere

Tiere des Nordens – Walross, Grizzly & Co.

Flossen-Füsse-Flügel – Der Werdegang der Wirbeltiere

Weltuntergang - Ende ohne Ende

Kundenmeinungen

Was ist Ihre Erfahrung?
1 von 1 würden Naturhistorisches Museum Bern einem Freund empfehlen.
(Eine Bewertung)
Quelle: Swisscom Directories AG