Kontakte

Adresse
Bahnhofstrasse 14
2502 Biel/Bienne
Telefon
Fax
032 328 77 70
E-Mail
Webseite
Wünscht keine Werbung

Übersicht

Zahlungskonditionen
Zahlungskonditionen
Bar, Bezahlung mit EC-Karte, Bezahlung mit Kreditkarte, EUR, Postcard, Visa

Klassifikation

4 Sterne
4 Sterne
Von
Nach

Art Déco Hotel Elite

Das Art Déco Hotel Elite ist ein Haus mit grosser Tradition, das als Wahrzeichen des Bieler Bürgertums gilt.

Dies hängt nicht zuletzt mit der roten Nachbarschaft zusammen, denn schräg gegenüber, auf der anderen Seite des Guisanplatzes steht ein weiteres Bieler Wahrzeichen, das Volkshaus, ein sozialistisches Monument, passend ganz in Rot.

Erbaut wurde das Elite zwischen 1929 und 1931 im Bereich des zurückgebauten alten Bahnhofs.

Federführender Architekt war Karl Frey, der sich dem «neuen Bauen» verschrieben hatte. Zeitgemäss wurde das Hotel im besten Art-Déco-Stil geschmückt. Das Volkshaus wurde ein Jahr später fertig. Gemeinsam dominieren die beiden Bauwerke seither das Stadtbild um den Guisanplatz.

Umfassende Umbauten erlebte das heute denkmalgeschützte Haus in den Jahren 1942 und 1945.

Seine grösste Zeit erlebte es wohl in den goldenen Siebzigern und Achtzigern, vor der grossen Uhrenkrise. Zur Jahrtausendwende wurde das Hotel für rund 20 Millionen Franken gesamtrenoviert.

Nach einer Renovationszeit wurde das Art Déco Hotel Elite im Sommer 2015 wieder eröffnet.

Zu diesem Konzept gehört auch die Fremdvermietung der angegliederten Betriebe. So ergänzen das Restaurant Konzept «L’Osteria» im Erdgeschoss und das Fitness- und Wellnesscenter «FlowerPower» im ersten Stock optimal das Hotelangebot. Als weiteres Highlight gilt das Rooftop Restaurant im sechsten Stock mit Aussicht über die Stadt, welches seit April 2016 neu eröffnet ist.

Kundenmeinungen

Was ist Ihre Erfahrung?
2 von 2 würden Art Déco Hotel Elite einem Freund empfehlen.
(2 Bewertungen)
Quelle: Swisscom Directories AG