POLYMEDES Schmerzzentrum

Schmerztherapie SchmerztherapiePrivatklinikKlinikRĂŒckentherapieRheumaerkrankungen (Rheumatologie)Ärzte
Dr. med. Ellerkmann E.
Geschlossen
Adresse
Fröhlichstrasse 7
5200 Brugg AG
Telefon
043...Nummer anzeigen 043 366 62 62
Fax
043...Nummer anzeigen 043 366 62 60
WĂŒnscht keine Werbung

Übersicht

Sprachen
Sprachen
Deutsch

Polymedes – Schmerztherapie


Nutzen Sie die Möglichkeiten der modernen Schmerztherapie.

Die POLYMEDES-Schmerzzentren sind spezialisiert auf die
  • Diagnostik
  • Schmerzberatung
  • Therapie
  • Zweitmeinung
POLYMEDES bietet fĂŒr ein breites Schmerzspektrum umfassende Konzepte auf der Basis moderner schmerztherapeutischer Erkenntnisse. Die ĂŒberwiegende Mehrheit der Behandlungen wird ambulant durchgefĂŒhrt und ist von den Krankenkassen anerkannt. Nur vereinzelt ist eine kurze Hospitalisation notwendig. 

Schmerztherapie

Umfangreiches Behandlungsspektrum
Die Behandlung von Schmerzen umfasst eine Vielzahl an TherapieansÀtzen. Die Kunst der differenzierten Schmerztherapie liegt in der Wahl der richtigen Behandlung. Diese richtet sich nach Schmerztyp, zugrunde liegender Schmerzursache und der IndividualitÀt des Patienten.

Bei POLYMEDES werden nicht-invasive Behandlungen und minimal-invasive Verfahren (auch interventionelle Schmerztherapie genannt) in den Therapieplan einbezogen. Das minimal-invasive Vorgehen ist ein unerlÀssliches Instrument sowohl in der Diagnostik als auch im Kampf gegen Schmerzen. Weitere wichtige Behandlungspfeiler sind die Chiropraktik und die Kombination von interventioneller Schmerztherapie und Chiropraktik.

Patienten mit akuten Schmerzen, die nicht innerhalb nĂŒtzlicher Frist auf eine konservative Therapie (orale Schmerzmittel, physikalische Therapie, Naturheilverfahren usw.) ansprechen, sowie chronische Schmerzpatienten, bei denen die diagnostisch-therapeutischen Möglichkeiten noch nicht ausgeschöpft worden sind, sollten an eine spezialisierte schmerztherapeutische Institution ĂŒberwiesen werden.

Chiropraktik

SchlĂŒsselstellung bei Schmerzen des Bewegungsapparates
Untersuchungen haben bewiesen, dass die Chiropraktik als etabliertes medizinisches Heilverfahren besonders bei akuten RĂŒcken- und Nackenschmerzen sowohl der medikamentösen Therapie als auch der Akupunktur weit ĂŒberlegen ist.

Unsere Erfahrung zeigt auch, dass besonders bei chronischen Schmerzen des Bewegungsapparates eine ganzheitliche Beurteilung von Haltungs- und Gelenkfunktionsstörungen Voraussetzung fĂŒr eine erfolgreiche Behandlung ist. Hier kommt der bei POLYMEDES praktizierten Chiropraktik eine SchlĂŒsselstellung zu.

Sie beinhaltet:
  • Erhebung der Krankengeschichte
  • Untersuchung des Bewegungsapparates
  • Röntgenuntersuchungen bei speziellen Fragestellungen
  • Analyse von Funktionsstörungen
  • Funktionelle Ergonomische Beratung (FEB)
  • Abgabe von Hilfsmitteln
  • Chirogymnastik
  • Stosswellentherapie
  • Transkutane Elektrotherapie (TENS)
  • Gelenkmanipulation, Gelenk- und Gewebemobilisation
  • Mobilisation unter AnĂ€sthesie (MUA)
Die gezielte Kombination von Schmerztherapie und Chiropraktik zÀhlt zum eigens von POLYMEDES entwickelten Therapiekonzept.

Eine Zweitmeinung kann neue Wege aufzeigen
Dass die moderne Medizin ĂŒber vielfĂ€ltige technische und medikamentöse Möglichkeiten verfĂŒgt, ist unbestritten. Ob die richtige Diagnostik und somit die korrekte Therapie angewandt worden ist, ob die Behandlungen angemessen sind und die vorgeschlagene Operation der letzte Ausweg ist, oder ob das medizinisch Machbare im Einzelfall auch das Sinnvollste ist, muss sorgsam hinterfragt werden. Eine Zweitmeinung kann hier helfen!

UnabhÀngig und neutral
POLYMEDES ist ein unabhĂ€ngiges, neutrales Schmerzzentrum. Wir sind keiner Spital- oder Rehabilitationsinstitution verpflichtet. Unser medizinisches Fachteam ĂŒbernimmt die Beurteilung sowie Beratung, erstellt neue Behandlungskonzepte und gibt Therapieempfehlungen ab.
Es gibt noch kein Kundenfeedback zu POLYMEDES Schmerzzentrum
Quelle: Swisscom Directories AG