Energieberatung energieberatungAARGAU

Auskünfte zu Renovation und Sanierung von Gebäuden sowie zu Haustechnik
eine Dienstleistung des Kantons Aargau
2   100%
Energieberatung

Kontakte & Standort

Adresse
Postfach
5001 Aarau 1
Telefon
062...Nummer anzeigen 062 835 45 40
Wünscht keine Werbung

Übersicht

Sprachen
Sprachen
Deutsch

Bilder

energieberatungAARGAU

Informationen zu Massnahmen, Vorgehensweisen oder Forderungen im Zusammenhang mit Modernisierungen, Um- oder Neubauten sowie Antworten zu Vorschriften, Normen oder Technik aus dem Bereich Energie erhalten Sie bei der energieberatungAARGAU. Diese Dienstleistungen des Kantons Aargau, telefonisch oder per E-Mail, sind kostenlos. In diesen Fallen, oder wenn zusätzliche Unterstützung durch eine Energiefachperson gewünscht wird, wenden Sie sich an die energieberatungAARGAU.

Telefon 062 835 45 40
E-Mail energieberatung@ag.ch

Förderprogramm des Kantons Aargau Ausgabe 1. Januar 2018 (PDF, 24 Seiten, 2.6 MB)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GEMEINDEN:

Aarau   Biberstein         Buchs   Densbüren        Erlinsbach        Gränichen         Hirschthal         Küttigen           Muhen            Oberentfelden   Suhr     Unterentfelden  Baden  Bellikon            Bergdietikon     Birmenstorf      Ennetbaden            Fislisbach         Freienwil           Gebenstorf       Killwangen        Künten  Mägenwil          Mellingen          Neuenhof            Niederrohrdorf  Oberrohrdorf    Obersiggenthal Remetschwil     Spreitenbach    Stetten Turgi     Untersiggenthal            Wettingen         Wohlenschwil    Würenlingen      Würenlos          Ehrendingen     Arni      Berikon Bremgarten            Büttikon           Dottikon           Eggenwil          Fischbach-Göslikon      Hägglingen       Jonen   Niederwil            Oberlunkhofen  Oberwil-Lieli      Rudolfstetten-Friedlisberg         Sarmenstorf     Tägerig Uezwil   Unterlunkhofen            Villmergen        Widen   Wohlen Zufikon Islisberg           Auenstein         Birr       Birrhard            Bözen   Brugg            Effingen           Elfingen           Habsburg         Hausen Lupfig  Mandach          Mönthal            Mülligen            Remigen           Riniken Rüfenach          Scherz  Schinznach-Bad            Thalheim           Veltheim           Villigen            Villnachern        Windisch          Bözberg           Schinznach       Beinwil am See Birrwil   Burg     Dürrenäsch            Gontenschwil    Holziken           Leimbach         Leutwil  Menziken          Oberkulm         Reinach            Schlossrued            Schmiedrued    Schöftland       Teufenthal        Unterkulm         Zetzwil  Eiken    Frick     Gansingen        Gipf-Oberfrick            Herznach          Hornussen        Kaisten Laufenburg       Münchwilen       Oberhof           Oeschgen         Schwaderloch            Sisseln Ueken   Wittnau Wölflinswil        Zeihen  Mettauertal       Ammerswil        Boniswil           Brunegg            Dintikon           Egliswil Fahrwangen      Hallwill  Hendschiken     Holderbank       Hunzenschwil    Lenzburg            Meisterschwanden        Möriken-Wildegg          Niederlenz        Othmarsingen   Rupperswil       Schafisheim            Seengen           Seon    Staufen            Abtwil   Aristau  Auw      Beinwil (Freiamt)           Besenbüren      Bettwil  Boswil            Bünzen Buttwil  Dietwil  Geltwil  Kallern  Merenschwand  Mühlau Muri      Oberrüti            Rottenschwil     Sins            Waltenschwil     Hellikon            Kaiseraugst      Magden            Möhlin  Mumpf Obermumpf      Olsberg            Rheinfelden      Schupfart         Stein    Wallbach          Wegenstetten   Zeiningen         Zuzgen Aarburg            Attelwil            Bottenwil          Brittnau Kirchleerau       Kölliken            Moosleerau      Murgenthal       Oftringen          Reitnau            Rothrist            Safenwil           Staffelbach      Strengelbach    Uerkheim          Vordemwald     Wiliberg            Zofingen          Baldingen         Böbikon           Böttstein          Döttingen         Endingen          Fisibach           Full-Reuenthal         Kaiserstuhl       Klingnau           Koblenz            Leibstadt          Lengnau           Leuggern          Mellikon            Rekingen          Rietheim           Rümikon           Schneisingen    Siglistorf          Tegerfelden      Wislikofen        Bad Zurzach

 

STICHWORTE:

2000-Watt-Gesellschaft A+++    Abwärmenutzung          Abwasserwärmenutzung            Altbauten          Analyse            anbauen           anbauen           Arealüberbauung          Bauteil  Bauteile            Bauvorhaben    Beleuchtung            Beratungsbericht          Bereitschaftsverlust      Bestgeräte        Betriebsenergie Betriebsoptimierung      Biomasse            Boiler   climate change CO2-Ausstoss  CO2-Einsparung           CO2-Emissionen           Compareco.ch  Contracting            Dach    Das Gebäudeprogramm           Dienstleistung   digitale Vernetzung       Effizenzvorschriften      effizient            Effizienz           Effizienzcheck  Effizienz-Check Effizienzgewinn Effizienzklasse Eigentümer       Einfamilienhaus            elektrisch heizen           Elektrizität        Elektroapparate            Elektrogeräte    Elektroheizung  Elektroöfeli            energetische Analyse    energetische Massnahmen        energetischer Zustand   energetisches Konzept  Energie            Energie einsparen         Energie optimieren        Energie sparen Energiebedarf   Energieberater  Energieberatung            Energiebezugsfläche    Energiebox       Energie-Check  Energie-Contracting      energieeffizient bauen            Energieeffizienz            Energieeffizienz im Haushalt     Energieetikette  Energiegesetz   Energieklasse            Energiekonzept Energiemassnahmen     Energieplanung Energiepreise   Energieproduktion        Energierechner            Energiereduktion          Energiesanierung          Energiesparmassnahmen          Energiesparpotential            Energiespartipps          Energie-Spartipps         Energie-Tipps   Energieverbrauch          Energieverbrauch            Energieverbrauch          Energieverbrauch optimieren     Energieverordnung       Energiezukunft  energo  energo Premium           Erdwärme         erneuerbare Energie      erneuern           Erneuerung       Fassade           Fenster Fensterersatz            Fernwärme        Flachkollektoren           Förderantrag     Förderbedingungen      Förderbeiträge  Fördergelder            Förderprogramm          Förderung beantragen   Förderungen     fossile Energie Gasheizung      GEAK   GEAK® Plus            GEAK®-Experten         GEAK-Analyse  GEAK-Bericht   Gebäude          Gebäudeanalyse           Gebäudeautomation            Gebäudeeigentümer      Gebäudeerneuerung      Gebäudehülle   Gebäudeintelligenz       Gebäudeprogramm            Gebäuderenovation      Gebäudesanierung        Geothermie       Geräte ersetzen Geräteersatz            Gesamtenergieverbrauch          Gewerbe/Industrie         Glühlampen      Grobanalyse     Grobberatung            Grundwassernutzung     Halogenlampe  Hausautomatisierung    Hausbesitzer     Hausbesitzerin Hauseigentümer            Hauseigentümerin         Haushalt           Haushaltgeräte  Haushalt-Stromverbrauch          Haustechnik      Hauszentrale            heizen   Heizenergie       Heizöl   Heizöl   Heizperiode      Heizsysteme     Heizung            Heizungs-Check            Heizungswasserverteilsystem    Heizzentrale      Holzfeuerung    Holzheizung      iHome  Industrie/Gewerbe            Installation        installieren        intelligent wohnen         intelligentes Haus         Investitionen     Investitionskosten            Investitionskostenschätzung     Keller    Kellerboden      Kellerdecke      KEV     Kilowatt            Kilowattstunde            kirchliche Gebäude       Klima    Klimaerwärmung           Kohlendioxid    kontrollierte Wohnungslüftung   Kosten Kosten reduzieren         kostendeckende Einspeisevergütung    Kostenreduktion           Kostenschätzung          kWh     Landwirtschaft             LED     Leuchtmittel      Licht     Luftaustausch   Lüften   lüften    Lüftungsanlagen           Lumen  Machbarkeitsstudien            Mehrfamilienhaus          Mieter   Mieterin            Minergie           Minergie A        Minergie Modernisierung            Minergie Neubau           Minergie P        Minergie-Bauten            Mischnutzung   Modernisierung            Modernisierungskonzept           Modernisierungsvarianten         Montage           montieren         Nahwärme            Netzfreischalter Ökobilanz         Ökologie          ökologisch       Ökostrom         Ölheizung         Pelletfeuerung            Photovoltaikanlage       Planung            Planungsberatung         Planungshilfen  Projektberatung            Querlüften            Raumheizung    Raumklima       Raumkomfort   Raumtemperatur           Rebound-Effekt            Renovation            renovieren        Renovierung     Ressourcen      Ressourceneffizienz      Röhrenkollektoren         sanieren            Sanierung         Sanierungsmassnahmen           Schnitzelfeuerung         Schnitzelheizung           Schutzobjekte            Sensoren          Smart Home     Smart House    Smarthome       Solarenergie     Solarstrom       Solarwärmeanlage            Sparlampe        Sparpotential    Sptzenabdeckung         Standby           Stand-by          Steckernetzteil            Steuerersparnis Steuern sparen Stoss lüften      Stosslüften       Strom reduzieren          Stromkosten            Stromproduktion          Stromsparpotential       Stromverbrauch            Stromverbrauch reduzieren        Studien            Subvention       thermisch         thermische        Thermostatventil           Topten  Topten.ch         Treibstoff            umbauen          Umbauten         Umwelt Umweltbelastung          umweltfreundlich           Umweltschutz   Vollzug            Vorschriften      Wand   Wärmebrücken  Wärmedämmung          Wärmeentzug    Wärmeerzeugung          Wärmenetz            Wärmenutzung aus Abwasser    Wärmepumpe   Wärmerückgewinnung   Wärmeverlust    Warmwassererzeugung            Wasser erwärmen         Wassererwärmung        Wasserkraft      Wasserkraftwerk           Wasserverteilsystem     Watt            weniger Strom weniger Strom brauchen           Werterhalt         Werterhaltung   Windenergie     Wirtschaftlichkeit            Wohnbauten     Wohnungslüftung         Wohungslüftung

Kundenmeinungen

Was ist Ihre Erfahrung?
2 von 2 würden energieberatungAARGAU einem Freund empfehlen.
(2 Bewertungen)

Produkte & Dienstleistungen

Grobberatung
Grobberatung

Mit der Grobberatung werden Fragen im Bereich der Haustechnik und/oder zur Gebäudehülle oberflächlich analysiert und grob beantwortet. Die Beratung erfolgt in der Regel vor Ort. Dabei sind folgende Themen möglich:

Gebäudehülle

  • Dämmen Dach, Fassade, Kellerdecke etc.
  • Fensterersatz
  • Wärmebrücken

Haustechnik

  • Einsatz erneuerbarer Energien
  • mögliche Heizsysteme
  • Raumkomfort

Allgemein

  • Information zu Fördermitteln und Steuereinsparungen
  • Tipps zu weiterem Vorgehen
  • Tipps zu Beleuchtung und Haushaltgeräten

Ergebnis

Die im persönlichen Gespräch erteilten Informationen werden in einem Kurzbericht festgehalten und den Beratungsempfängern abgegeben.

Kosten

Förderbeitrag Kanton Fr. 350.–
Kundenbeteiligung Fr. ≥ 150.–

Mehr Infos

Preis:

150.00 CHF

Planungsberatung
Planungsberatung

Bevor das geplante Projekt in die Detailbearbeitung respektive zur Ausführung kommt, können Bauherren zusammen mit ihren Projektbeteiligten, wie Architekten und/oder Haustechnikplanern, ihr Vorhaben durch Energieberatende auf energetische Optimierungen und den rationellen und umweltschonenden Einsatz von Energie prüfen lassen. Die Beratung erfolgt in der Regel im Büro der Energieberatenden. Dabei sind folgende Themen möglich:

Gebäudehülle

  • Dämmperimeter / Dämmkonzept
  • Wärmebrücken
  • sommerlicher Wärmeschutz

Haustechnik

  • Einsatz erneuerbarer Energien
  • Heizsystem und elektrische Verbraucher
  • Raumkomfort / Lufterneuerung

Ergebnis

Die im persönlichen Gespräch erteilten Informationen werden in einem Kurzbericht festgehalten und den Beratungsempfängern abgegeben.

Kosten

Förderbeitrag Kanton Fr. 400.–
Kundenbeteiligung Fr. ≥ 200.–

Mehr Infos

Preis:

200.00 CHF

Beratung Schutzobjekte und kirchliche Gebäude
Beratung Schutzobjekte und kirchliche Gebäude

Unter Berücksichtigung der baukulturellen Relevanz der Schutzansprüche sowie der besonderen bauphysikalischen Bedingungen soll der Erhalt der Bausubstanz sichergestellt werden. Folgende Objekte können von diesem Angebot profitieren:

  • Denkmalschutzobjekte
  • Schützenswerte Bauten
  • Sonstige besonders erhaltenswerte Bausubstanz
  • Kirchliche und sakrale Gebäude

Insbesondere bei kirchlichen Bauten ist es oft zielführend, wenn mehrere Gebäude einer Körperschaft gleichzeitig untersucht werden. Im Bericht wird aber auf jedes Gebäude einzeln eingegangen und in einem Gesamtbericht dokumentiert. Dabei sind folgende Themen möglich.

Gesamtbericht

  • Zusammenfassung
  • Vorgehensempfehlung unter Berücksichtigung von möglichen Synergien
  • Kostenschätzung und Förderungen

Gebäudebericht

Grundlagen

  • Baukulturelle Relevanz des Gebäudes und künstlerische Ausstattung
  • Schutzansprüche bezüglich der Kantonalen Denkmalpflege bzw. der Fachstelle OSS
  • Ist-Zustand und Nutzung
  • Gemessene Energieverbrauchsdaten / Energiekennzahl

Betrieb und Nutzung

  • Betriebsoptimierung insbesondere bei temporär belegten Gebäuden
  • Raumklima / korrektes Lüften

Gebäudemodernisierung

  • Substanzerhalt und Energieeffizienz
  • Möglichkeiten, Grenzen und Risiken der baulichen Anpassung
  • Bauökologie und Bauphysik (Feuchte, Schwärzungen, Schimmel)

Energie- und Haustechnik

  • Wärmeverteilung
  • Heizungssteuerungen
  • Einsatz erneuerbarer Energien
  • elektrische Verbraucher / Beleuchtung

Umsetzung

  • Massnahmen-Empfehlung mit Kostenschätzung und Angabe möglicher Förderungen
  • Vorgehensempfehlung unter Berücksichtigung von möglichen Synergien

Ergebnis

Die im persönlichen Gespräch erteilten Informationen werden in einem Bericht festgehalten und dem Beratungsempfänger abgegeben. Werden mehrere Gebäude gleichzeitig analysiert, wird im Bericht auf jedes Gebäude einzeln eingegangen.

Kosten

Die Beratung wird pro beheiztes Gebäude gefördert. Bei der Erstberatung sollen alle Gebäude am Standort und pro Körperschaft begutachtet werden. Werden gleichzeitig mehrere Gebäude am selben Standort und derselben Körperschaft untersucht, können die Förderbeiträge für maximal drei Gebäude kumuliert werden.

Förderbeitrag Kanton: Fr. 600.– (pro Gebäude)
Kundenbeteiligung: ≥ Fr. 200.–

Mehr Infos

Preis:

200.00 CHF

Beratung in der Landwirtschaft
Beratung in der Landwirtschaft

Die Beratung zeigt, wie der direkte Energieeinsatz in einem landwirtschaftlichen Betrieb optimiert, die Effizienz der eingesetzten Energie gesteigert und die Energiekosten gesenkt werden können. Die Beratung beschränkt sich auf die Innenwirtschaft und die landwirtschaftlichen Gebäude.

Ablauf der Beratung

Der Landwirt stellt dem Berater vorab den Betriebsspiegel und die Verbrauchsdaten zur Verfügung. Die Beratung vor Ort dauert rund zwei Stunden. Der Berater erarbeitet einen Bericht, welcher dem Landwirt folgende Informationen liefert:

  • Analyse des Energieverbrauchs
  • Effizienzsteigerungspotenzial pro Betriebszweig (Rindviehstall, Schweinestall, Geflügelstall)
  • Massnahmenkatalog mit Hinweisen zur Wirtschaftlichkeit
  • Potenzial Nutzung Solarstrom und weiterer erneuerbarer Energien
  • Hinweis zu Förderungen

Ergebnis

Beratungsbericht mit Massnahmenkatalog und Empfehlungen.

Kosten

Förderbeitrag Kanton Fr. 800.–
Kundenbeteiligung Fr. 250.–

Mehr Infos

Preis:

250.00 CHF

Beratung für Industrie, Gewerbe, Dienstleistung
Beratung für Industrie, Gewerbe, Dienstleistung

Die Beratung für Industrie, Gewerbe und Dienstleistung soll die Steigerung von Energieeffizienzpotenzialen in den Bereichen Betrieb, Unterhalt sowie Prozesse und Produktion ermitteln. Einfache Massnahmen und weitere Planungsschritte sind aufzuzeigen. Die Beratung erfolgt in der Regel vor Ort. Dabei sind folgende Themen möglich:

Haustechnik

  • Betriebsoptimierung
  • Einsatz erneuerbarer Energien

Prozesse / Produktion

  • Abwärmenutzung
  • Prozesswärme / Prozesskälte
  • Druckluft
  • Motoren / Steuerung

Ergebnis

Die im persönlichen Gespräch erteilten Informationen werden in einem Kurzbericht festgehalten und den Beratungsempfängern abgegeben.

Kosten

Förderbeitrag Kanton Fr. 450.–
Kundenbeteiligung Fr. ≥ 500.–

Mehr Infos

Preis:

500.00 CHF

Heizungs-Check
Heizungs-Check

Kontrolle der Heizung durch ausgewiesene Heizungsfachleute, bei der aufgezeigt wird, wo energetisches Optimierungspotenzial vorhanden ist, und wie der Energieverbrauch durch einfache Massnahmen gesenkt werden kann. Muss die Heizung in absehbarer Zeit ersetzt werden, wird aufgezeigt, welche Heizungssysteme sich eignen, um die Liegenschaft künftig effizient und umweltschonend zu beheizen.

Leistungen Heizungs-Check

  • Objektbegehung und neutrale persönliche Beratung durch Heizungsfachleute
  • Kontrolle der Wärmeerzeugung, -verteilung und -abgabe
  • Kontrolle der Brauchwassererwärmung
  • Hinweise über einen möglichen Systemwechsel inkl. Empfehlung
  • Weitere Erläuterungen zur persönlichen Energiebuchhaltung und zu weiteren Dienstleistungen der energieberatungAARGAU

Ergebnis

Die im persönlichen Gespräch erteilten Informationen werden auf einer Checkliste festgehalten und dem Beratungsempfänger abgegeben.

Kosten

Förderbeitrag Kanton: Fr. 200.-
Kundenbeteiligung: Fr. 100.-

Hinweise

Liste der berechtigten Firmen (PDF, 22 KB)

Der Heizungs-Check ist ein Gemeinschaftsprojekt der Abteilung Energie des Kantons Aargau und des Gebäudetechnik-Verbands suissetec aargau.

Mehr Infos

Preis:

100.00 CHF

Gebäudeanalyse | GEAK® Plus
Gebäudeanalyse | GEAK® Plus

Mit dem GEAK® Plus erhalten Liegenschaftsbesitzer eine Analyse des energetischen Zustands und der Effizienz ihres Gebäudes. Der Zustand wird auf der Energieetikette in den Klassen A (sehr effizient) bis G (wenig effizient) angezeigt.
Im Beratungsbericht wird in mindestens zwei bis drei Varianten mit konkreten Massnahmen aufgezeigt, wie das Gebäude im Bereich Energieeffizienz optimiert und modernisiert werden kann. Weiter wird aufgezeigt, welche Wirkung und Kosten die einzelnen Massnahmen verursachen und wieviel Fördergelder beantragt werden könnten.

Leistungen GEAK® Plus

  • Objektbegehung und neutrale persönliche Beratung
  • Analyse des Ist-Zustands (Ausstellung einer Energieetikette)
  • Berichterstellung mit mindestens zwei bis drei Modernisierungsvarianten
  • Aufzeigen der möglichen Energieeffizienzsteigerung
  • Investitionskostenschätzung und mögliche Fördergelder
  • Vorschläge für weiteres Vorgehen
  • Persönliche Präsentation und Erklärung des Beratungsberichts

Ergebnis

GEAK® Plus

Kosten

Förderbeitrag Kanton
Fr. 800.– für Einfamilienhäuser
Fr. 1'100.– für Mehrfamilienhäuser
Kundenbeteiligung gemäss Offerte Energieberatende bzw. GEAK®-Experten

Hinweis

GEAK®-Experten finden Sie auch unter www.geak.ch

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Modernisierugskonzept
Modernisierugskonzept

Mit dem Modernisierungskonzept soll vor Beginn der Ausführungsplanung ein Konzept erarbeitet werden, bei dem sichergestellt wird, dass energetisch sinnvolle und auf die effektiven Kundenbedürfnisse und Nutzungsstrategien ausgerichtete Massnahmen getroffen werden, dies unter Berücksichtigung der technisch und wirtschaftlich optimalen Reihenfolge.

Diese Konzepterarbeitung erfolgt in der Regel im Anschluss an eine Energieberatung,

Grundlagen

  • Leistungsbeschrieb auf Basis Vorprojekt SIA 108
  • Ist-Zustand
  • Aufgabenstellung / Zielsetzung
  • Nutzungsstrategie
  • Energetische Zielsetzung (Einsparpotenzial)

Gebäudemodernisierung

  • Architektonisches Konzept und Gebäudehülle
  • Strategische Optionen (Sofortmassnahmen / gesamte oder etappierte Modernisierung, Ersatzneubau)
  • Schnittstellen bei Etappierung
  • Hinweise auf architektonische und technische Detaillösungen im Bereich von Schichten und Anschlüssen
  • Nebeneffekte (Bewohnbarkeit während Bauphase)

Energie- und Haustechnik

  • Einsatz erneuerbarer Energien
  • Kostenvergleich verschiedener Heizsysteme bzw. Warmwasseraufbereitungen
  • Raumkomfort
  • Elektrische Verbraucher / Beleuchtung

Finanzierung / Wirtschaftlichkeit

  • Kostenschätzung (Angabe der Genauigkeit)
  • Betriebskosten
  • Förderbeiträge
  • Steuerliche Aspekte

Umsetzung

  • Vorgehensempfehlung
  • Umsetzungsplan

Ergebnis

Strategisches Modernisierungskonzept

Kosten

Förderbeitrag Kanton Fr. 1'200.--
Kundenbeteiligung gemäss Offerte Konzeptersteller

Hinweis

Wird ein Modernisierungskonzept erarbeitet, kann gleichzeitig ein GEAK® Plus erarbeitet werden, welcher auch gefördert wird (Förderbeitrag gemäss GEAK® Plus)

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

energo©PREMIUM
energo©PREMIUM

Mit dem energo©PREMIUM erhalten Eigentümer von komplexeren Gebäuden, beispielsweise mit Mischnutzung oder Arealen, eine Grobanalyse des energetischen Zustands und der Effizienz.

Leistungen energo©PREMIUM

  • Objektbegehung und neutrale persönliche Beratung
  • Objektbewertung mit Zustandsanalyse der Anlagen
  • Modernisierungsbedarf von Gebäudehülle und Haustechnik
  • Investitionskostenschätzung zur Werterhaltung
  • Zeitplan des voraussichtlichen Erneuerungszeitpunkts pro Bauteil
  • Vergleich mit typenähnlichen Gebäuden bezüglich CO2-Emissionen
  • Aufzeigen des möglichen Energieeinsparpotenzials unter Berücksichtigung der
    Wirtschaftlichkeit und des Einsatzes von erneuerbaren Energien
  • Vorschläge für weiteres Vorgehen
  • Persönliche Präsentation und Erklärung des Beratungsberichts

Ergebnis

energo©PREMIUM Grobanalyse mit Beratungsbericht

Kosten

Die Kosten und der Förderbeitrag richten sich nach der Komplexität des Gebäudes und sind wie folgt abgestuft:

Förderbeitrag Kanton
Fr. 1'500.– (Gebäudekomplexität einfach)
Fr. 2'200.– (Gebäudekomplexität mittel)
Fr. 3'300.– (Gebäudekomplexität schwierig)

Kundenbeteiligung gemäss Offerte energo©

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Machbarkeitsstudie
Machbarkeitsstudie

Unterstützt werden Machbarkeitsstudien für grosse Produktionsanlagen im Bereich erneuerbarer Energien, Potenzialanalysen für Abwasserwärmenutzung, Nutzung von Biomasse sowie für die Erstellung von Nah- und Fernwärmenetzen. Der Schwerpunkt der Machbarkeitsstudie muss auf der Nutzung erneuerbarer Energien liegen. Darin wird die technische Umsetzbarkeit unter Berücksichtigung von wirtschaftlichen Aspekten aufgezeigt. Reine Planungsaufgaben gelten nicht als Machbarkeitsstudie.

Beilagen Unterstützungsantrag:

  • Projektbeschrieb
  • Kostenaufstellung für Leistungsumfang der Machbarkeitsstudie (Offerte)

Ergebnis

Machbarkeitsstudie

Kosten

Förderbeitrag Kanton
max. 50 %, höchstens Fr. 5'000.-

Kundenbeteiligung
gemäss Offerte Studienverfasser

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

© Das Gebäudeprogramm
© Das Gebäudeprogramm

«Das Gebäudeprogramm» leistet Beiträge an eine Modernisierung mit wärmegedämmten Gebäudeteilen (Wand, Dach, Boden) bei Bauvorhaben im Bereich Wohnen, Dienstleistung und öffentlichen Bauten. Das in der ganzen Schweiz gültige Förderprogramm wird aus der CO2-Abgabe finanziert, die auf fossile Energieträger erhoben wird. Bei Neubauten werden keine Förderbeiträge gewährt.

Förderprogramm: Förderprogramm des Kantons Aargau Ausgabe 1. Januar 2017 (PDF, 20 Seiten, 2.0 MB)

Um ein Fördergesuch zu erfassen, müssen Sie sich hier einloggen: Gesuch beantragen (öffnet in einem neuen Fenster)

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Förderbedingungen

Für Förderungen des Kantons Aargau gelten die Förderbedingungen gemäss dem:
Förderprogramm des Kantons Aargau Ausgabe 1. Januar 2017 (PDF, 20 Seiten, 2.0 MB)

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Quelle: Swisscom Directories AG