Köppel Heizungs- und Sanitärservice GmbH

Heizungen HeizungenSanitäre Anlagen und InstallationenAblaufreinigung AblaufentstopfungBoilerentkalkungSanierungenThermografieService
Anton Horvat
jetzt geschlossen
Adresse
Bahnhofstrasse 15
5070 Frick
Telefon
062...Nummer anzeigen 062 871 41 47
Pikettdienst 24/7
079...Nummer anzeigen 079 332 51 64
Wünscht keine Werbung

Übersicht

Sprachen
Sprachen
Deutsch, Englisch
Lage
Lage
In Bahnhofsnähe, Parkmöglichkeit

Ihr kompetenter und zuverlässiger Partner wenns um Wärme geht

Eine Heizung kündet ihren Ausfall selten vorher an. Meist ist es so, dass Sie irgendwann fühlen, dass es in Ihrer Wohnung immer unbehaglich kälter wird, oder Sie bekommen kein warmes Wasser mehr in Ihrer Dusche. KEEP COOL! Ein erfahrenes Team steht Ihnen jederzeit zur Verfügung und bringt Ihnen ein wohltemperiertes "zu Hause" zurück.

Unser Service für Sie:

  • Heizungsservice und Störungsbehebungen von A-Z an Oel- und Gasheizungen, Sanierungen, Thermografie usw., im Fricktal und Baselland .

Zu unserem Kundenkreis gehören Hausbesitzer, Wohnungsverwaltungen, Behörden, Industrieunternehmen und Gewerbetreibende, all jene, die einen Heizungsausfall zu beklagen haben.

Zufriedene Kunden sind unser oberstes Ziel! Wir beraten Sie gerne in allen Belangen rund um die Wärmeerzeugung.

Schenken auch Sie uns Ihr Vertrauen.

Was Besucher über Köppel Heizungs- und Sanitärservice GmbH sagen

5.0
3 Bewertungen | Keine Rezensionen

Produkte & Dienstleistungen

Heizungsservice
Heizungsservice

HEIZUNGSWARTUNG
 

Die Heizungswartung sichert über viele Jahre den Nutzen, welchen Sie mit dem Erwerb der modernen Öl- oder Gasheizung erworben haben. Nur durch regelmässige Wartung, mindestens alle zwei Jahre, ist sicherzustellen, dass der Wärmeerzeuger jederzeit funktioniert.

Der Brenner wird durch uns gereinigt, geprüft und nach den strengen behördlichen Auflagen, wieder optimal einreguliert und alle sicherheitsrelevanten Bauteile kontrolliert. Somit sparen Sie Energiekosten, minimieren das Ausfallrisiko und verbessern die Leistungsfähigkeit Ihres Wärmeerzeugers und die Umweltbelastung kann auf dem erreichbar niedrigsten Stand gehalten werden.

Wenn Umwälzpumpen, Mischer, Sicherheitsventile, Regelungen und Thermostate, automatische Entlüfter und Tanküberfüllsicherungen defekt sind oder Ölleitungen und Tanksauggarnituren verschlammt sind, ersetzen, reparieren oder reinigen wir diese.

Für jeden Notfall bieten wir Ihnen unsere kompetente Hilfe an, Ihre Heizungsanlage wieder zum Funktionieren zu bringen.

Wann haben Sie ihre Heizungsanlage zuletzt gewartet? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine kurze Nachricht zur Terminvereinbarung. Kontakt

Aufgrund einer zufälligen Baugleichheit vieler Heizgeräte unterschiedlicher Hersteller, sind wir in der Lage, mit dem Know-how der firmeninternen Lagerbewirtschaftung, die wichtigsten Ersatzteile an Lager zu haben und in unseren Servicefahrzeugen mitzuführen.

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Service Abonnemente
Service Abonnemente

Für einen tadellosen Betrieb Ihrer Heizungsanlage in Zukunft, empfehlen wir Ihnen eine jährliche Revision, in Form eines Jahres-Abonnements. Der Brenner wird durch uns regelmässig gereinigt, geprüft und nach den strengen behördlichen Auflagen, wieder optimal einreguliert.

Wir bieten Ihnen einen Service für Öl- und Gasheizungen an:

SERVICE-ABONNEMENT A:

  • Eine Einzelrevision pro Jahr, inklusive Bereitschaftsdienst, exklusive Brenner-Verbrauchsmaterial.
Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Sanierungen
Sanierungen

Sanierungen Öl- und Gasheizungen (Keine Neubauten)

Haben Sie vor, Ihre bestehende Heizung zu erneuern?

  • Feuerungsanlagen mit Kamin und den Energieträgern Öl oder Gas, sind in bestehenden Bauten die häufigsten und vor allem günstigsten Heizsysteme.
  • Eine Ölheizung ist nach wie vor eine gute und kostengünstige Option. Ein neuer Ölkessel der modernen Generation ist wesentlich sparsamer und schadstoffärmer als eine alte Anlage. Ein Umstieg auf einen anderen Energieträger ist meist recht teuer. Investiert man das eingesparte Kapital in energetische Massnahmen an der Gebäudehülle, macht die Wahl auch ökologisch Sinn. (Thermografie)
  • Erdgas hat einen relativ niedrigen CO2-Anteil. Eine Gasheizung bietet nicht nur eine sehr schadstoffarme Verbrennung, sie ist durch den Wegfall des Brennstofflagers platzsparend und es fallen geringe Investitionskosten an.

Wir übernehmen die komplette Betreuung Ihrer Heizungssanierung, von der ersten Beratung bis zur Inbetriebnahme und Garantieleistung, so dass Sie sich um keine weiteren Handwerker mehr kümmern müssen.

Planen Sie Ihre Heizung zu sanieren und wünschen unsere Beratung? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine kurze Nachricht zur Terminvereinbarung.

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Heizungsregelungen
Heizungsregelungen

 

  • Wir programmieren Ihre Heizungsregelung nach Ihren Wünschen um.
     
Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Boilerreinigungen
Boilerreinigungen

Ihr Warmwasserspeicher, der täglich neues, warmes Wasser liefert, braucht eine regelmässige Entkalkung.

Je nach Wasserhärte ist dies alle 3 bis 5 Jahre nötig.
Kalkablagerungen verringern die Lebensdauer des Speichers und erhöhen den Energieverbrauch, weil der Wärmedurchgang reduziert ist. Bakterien und Keime setzen sich in der Kalkschicht ab und haben eine negative Auswirkung auf die Gesundheit.

Mit einer regelmässigen Boilerreinigung durch uns, kann all dies verhindert werden. Wir sorgen dafür, dass Ihr Boiler wieder einwandfrei funktioniert und auch hygienisch einwandfreies Wasser liefert.

  •  Entleerung, mechanische Entkalkung des Wassererwärmers
  • Kontrolle des Thermostats
  • Kontrolle der Schutzanode 
  • Kontrolle und allfälliger Ersatz der Dichtung
  • Befüllung und Kontrolle der Dichtheit sowie Funktion des Wassererwärmers.

 

 

 

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Solarwartung
Solarwartung

Zum Umfang gehört:

  • Vergleich des Anlagendrucks mit den Sollwerten
  • Vergleich der pH- und Frostschutzwerte mit den Sollwerten – Solarflüssigkeit altert mit der Zeit. Eventuell muss diese vorzeitig ausgetauscht werden.
  • Prüfung ob der Volumenstrom dem Sollwert entspricht.
  • Öffnung und Schliessung der Schwerkraftbremse (Rückschlagventil)
  • Ist das thermostatische Mischventil gängig?
  • Prüfung der Betriebskontrolle des Solarreglers – sind die angezeigten Werte plausibel?
  • Membranausdehnungsgefäss und Sicherheitsventil sind im Rahmen der Inspektion nur zu prüfen, wenn Anzeichen für konkrete Fehler vorliegen.

Auch Ihre thermische Solaranlage braucht eine regelmässige Kontrolle durch den Fachmann. Insbesondere wird hierbei auf den Frostschutz und die Funktion geachtet.

Eine Inspektion sollte in jährlichem Abstand vorgenommen werden.

Eine detaillierte, intensive Wartung sollte alle 3 bis 6 Jahre ausgeführt werden.

  • Eine genaue Prüfung der gesamten Verbindungen, Anschlüsse und Armaturen
  • Sichtprüfung der Kollektoren und ihrer Befestigung
  • Prüfung der Dämmung vom Solarkreislauf und der Fühlerleitung
  •  Gehört der Speicher dazu, muss auch dieser nach Herstellerangaben einer Wartung unterzogen werden.
  • Reinigung der Kollektorabdeckungen.
Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Thermografie
Thermografie

Die Thermografie hat sich in den letzten Jahren im Bereich der Gebäudediagnostik zunehmend etabliert. Sie ist eine der überzeugendsten und besten Methoden, um Mängel der thermischen Gebäudehülle aufzudecken und zu dokumentieren. Mit Hilfe der Thermografie werden Wärmebrücken, Feuchtigkeit und Luftundichtigkeiten von Gebäuden, als farbiges Wärmebild sichtbar gemacht.

Anwendungsbereiche Bauthermografie:

  • Qualitätsprüfung der Wärmedämmung (Energieeinsparung, Vermeiden von Feuchte – und Schimmelbildung).
  • Konzepterstellung für Gebäudesanierungen und Umbauten (Optimierung der Wärmeisolierung, Bohrpunktfestlegung).
  • Bauüberwachung und Bauabnahme (Prüfen auf Mängel wie Dämmfehler, Isolationsfehler).
  • Nachweis von Feuchtigkeitsschäden / Leckortung (Teilsanierung von Leitungssystemen, Flachdächern).
  • Suchen von Leitungssystemen z.B. Fussbodenheizung, Heizungsrohre.

Vorbeugende Instandhaltung Elektrothermografie:

  • Turnusmässige Prüfung des Zustands von Elektroanlagen und Elektrogeräten.
  • Entdecken potentieller oder bereits vorliegender Defekte (Vermeiden von Schäden und Brandgefahr).
  • Identifizieren von Stellen mit Kontaktfehlern oder Überlast (Einsparen von Verlustenergie, Gewährleistung von Prozesssicherheit).
  • Entdecken zu hoher Betriebstemperaturen (Verlängern der Lebensdauer von Maschinen).
  • Messung im Nieder-, Mittel- und Hochspannungsbereich (Schaltschränke, Verteileranlagen, Klemmen, Kontakte, Kabel, Sicherungen, Transformatoren, Elektromotoren).

Vorgehen Gebäudethermografie:

 

  1. Erläuterung der nötigen Vorbereitungen durch den Auftraggeber.
  2. Thermografie-Aufnahmen des Gebäudes (ideal bei kalter Jahreszeit)
  3. Auswertung und Interpretation der Thermogramme
  4. Übergabe und Erläuterung der Ergebnisse im Rahmen einer Beratung
  5. Dokumentation der möglichen Ziele einer energetischen Sanierung.

Anhand dieser Informationen kann der Kunde planen, entscheiden und handeln.

Mechanische Anlagen:

  • Messung von Anlage und Systemen.
  • Früherkennung von Störungen (erhöhte Wärmeentwicklung).
  • Thermografische Inspektion an Getrieben, Walzen, Lagern, Achsen etc.

Sonstige Anwendungen:

  • Füllstandskontrolle von Lagertanks
  • Identifizieren von Isolationsmängeln (Wärme- und Kühllecks).
  • Thermografische Inspektionen an Rohrleitungen, Tanks, Behältern, Kesseln, Reaktoren, Schornsteinen, Gefahrstofflagern, Pumpen, Kühlaggregaten.
Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Leckortung (Thermografie)
Leckortung (Thermografie)

Die genaue Ortung von Mängeln und Undichtigkeiten an Fußbodenheizungen, Warmwasserleitungen oder das Auffinden eines Leitungsverlaufes ist auf herkömmliche Art nur sehr ungenau.
Im ungünstigsten Fall muss der Handwerker die gesamte Oberfläche abtragen, um ein Leck zu finden.
Der Einsatz von Thermografie ist hierbei sehr sinnvoll, da auf diese Weise schnell und zerstörungsfrei versteckte Leitungen sichtbar gemacht werden können.

Heizungsrohre und Warmwasserleitungen, welche in Betondecken- Wänden- und Böden verlegt sind, geben eine höhere Temperatur an die jeweilige Umgebung ab. Bei einem Wasserschaden kann der Thermograf geringe Wärmeunterschiede analysieren und Schwachstellen sofort per Wärmebild sichtbar machen.

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Schimmel (Thermografie)
Schimmel (Thermografie)
  • Bauschäden durch Feuchtigkeit oder falsche Belüftung


Diese Frage wird mit Thermografie schnell beantwortet.

  1. Für das Gutachten werden Thermografie-Aufnahmen vom entsprechenden Objekt erstellt.
  2. Dazu werden die Temperatur und die relative Feuchte im betreffenden Raum gemessen und ausgewertet.
Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Quelle: Swisscom Directories AG