Dr. med. Radenhausen Michael

Haut- und Geschlechtskrankheiten (Dermatologie und Venerologie) Haut- und Geschlechtskrankheiten (Dermatologie und Venerologie)ÄrzteÄsthetische MedizinLaserbehandlung medizinische
Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten
jetzt geschlossen
Adresse
Worbstrasse 312
3073 Gümligen
Telefon
031...Nummer anzeigen 031 951 92 58
Fax
031...Nummer anzeigen 031 951 95 11
Wünscht keine Werbung

Übersicht

Sprachen
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Zahlungskonditionen
Zahlungskonditionen
Bar, Rechnung
Lage
Lage
Im Zentrum, In Bahnhofsnähe, Nahe öffentlichem Verkehr, Parkmöglichkeit, Stufenlos zugänglich

Panorama

HAUT- UND LASERZENTRUM an der KLINIK SILOAH

Ein Unternehmen der Dr. Radenhausen HLZ AG

Seit 2005 wurde das Laserzentrum Siloah durch die Eröffnung eines dermatologischen Institutes erfolgreich ausgebaut. Damit wurde nicht nur die Kompetenz auf dem Gebiet der Dermatologie und Lasermedizin, sondern auch auf dem Gebiet der medizinischen Ästhetik gestärkt. Insbesondere die operative Dermatologie und ästhetische Chirurgie sind durch die Zusammenarbeit eines Hautchirurgen und plastischen Chirurgen in den Mittelpunkt gerückt. Dank der modernen OP-Einrichtung können in der Praxis-Klinik auch größere operative Eingriffe wie Fettabsaugung, Laserlipolyse, Lidplastik, S-Lifting oder Haartransplantation unter hohen Sicherheitsbedingungen ambulant durchgeführt werden.

Lebensfreude, Vitalität und Attraktivität sind eng miteinander verbunden. Der Gesamteindruck eines Menschen hängt all zu häufig von dem ab, was er ausstrahlt und wie er wirkt. Oft sind es aber gerade kleine Schönheitsfehler, die diesen positiven Gesamteindruck stören:

Unliebsame Fettpölsterchen, Fältchen um Mund und Augen, störende Narben, Akne, unschöne Gefässe an Nase und Wangen, Altersflecken in lichtexponierten Arealen, Besenreiser an den Beinen, übermäßiger Haarwuchs.
Selbst kleine Körperstellen können die Harmonie einer Gesamtausstrahlung nachhaltig stören.


Ihre individuellen Wünsche stehen im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Die langjährige Erfahrung des Fachärzteteams und unserer Kosmetikerinnen gibt Ihnen die Sicherheit bestmöglicher Resultate.

ALLGEMEINE UND OPERATIVE DERMATOLOGIE

 

Allgemeine Dermatologie und Geschlechtskrankheiten
Das Spektrum umfasst Erkrankungen der Haut und Schleimhaut sowie der Hautanhangsgebilde Haare und Nägel, z.B. Infektionen, Entzündungen, Durchblutungsstörungen, Allergien, Tumore etc.



Allergologie und Immunologie
Testung und Therapie bei Heuschnupfen, Nesselsucht, Ekzem, Asthma.
Desensibilisierung gegenüber Pollen und Hausstaubmilbe.
Hautschutzberatung



Moderne Lichttherapien
Blue-Light bei entzündlicher Akne.
UV-Schmalspektrum / IPL bei Psoriasis, Ekzem, Vitiligo.



Moderne Hautkrebs-Diagnostik und Therapie
Mit Hilfe der Video-Auflichtmikroskopie kann bereits während der Inspektion zwischen gut-und bösartigen Tumoren unterschieden werden, die mit einer Computerdatenbank verglichen werden.

Desweiteren:- Laser oder Photodynamischer Therapie (PDT) bei Krebsvorstufen

 

- Immuntherapie und Chemotherapie bei Melanom


 

Ambulante und stationäre Operationen
Als operatives Zentrum verfügen wir über einen modernen Praxis-OP mit Laserausstattung, in welchem wir vorwiegend ambulante Eingriffe in örtlicher Betäubung durchführen. Daneben können wir auch die OP- und Bettenkapazitäten der angegliederten Klinik Siloah für große Eingriffe in Vollnarkose nutzen.

 

Operative Dermatologie (Hautchirurgie)
Es werden alle kleineren und größeren hautchirurgischen Eingriffe professionell durchgeführt. Unterstützend arbeiten wir mit moderner Radiofrequenz- und Lasertechnik.



Hautkrebs-Operation
Wir sind besonders auf Tumoroperationen spezialisiert; auch auf Fälle, die eine Lymphknotenentfernung und/oder plastische Defektdeckung erfordern. Bei komplizierten Tumoroperationen arbeiten wir gern mit der Methode der mikroskopisch kontrollierten Chirurgie, die wie ein Schnellschnitt funktioniert. Erheblicher Vorteil für den Patienten ist, dass wir zeitnah eine Tumordiagnostik haben und in der gleichen operativen Sitzung bereits eine Rekonstruktion machen können.


Hauttransplantation
In besonderen Fällen kann es notwendig sein, Eigenhaut als Reverdin-Läppchen, Spalthaut oder Vollhaut zu transplantieren.



Schweißdrüsen-Absaugung
Mit einem minimal-invasiven operativen Eingriff in örtlicher Betäubung (ähnlich der Fettabsaugung) kann ein für alle Mal das lästige vermehrte Schwitzen in den Achseln gestoppt werden.
Mehr Informationen...



Narbenkorrekturen
Hier können sowohl operative als auch diverse Lasertechniken zum Einsatz kommen.
Mehr Informationen...

KLEINE ÄSTHETIK ZUR VERJÜNGUNG
 

Botulinumtoxin-Injektionen
Zur Behandlung von mimisch bedingten Falten im Gesichts- und Halsbereich. Durch die mimischen Muskeln des Gesichtes können charakteristische mimisch bedingte Falten entstehen oder so betont werden, dass sie den Gesamteindruck einer Person stören, zum Beispiel Zornesfalten.
Desweiteren kann auch übermäßiges Schwitzen in Arealen wie dem Achselbereich durch gezielte Blockade der cholinergen Reize an den Schweissdrüsen reduziert werden.
Mehr Informationen...

 

Faltenunterspritzung
Hautalterung im Gesicht geht mit Faltenbildung, Konturverlust oder Volumendefiziten einher. Häufig sind Wangen- Mund- und Lippenbereich besonders betroffen. Zur Unterspritzung von Falten setzen wir auf biokompatible Füllsubstanzen wie Hyaluronsäuren, Calcium-Hydroxylapatit, Agarose, Eigenfett und Plasmagel (aus Eigenblut). Neben den natürlichen Füll- und Volumeneigenschaften können einige Filler auch einen positiven Effekt auf die Neusynthese von kollagenen Fasern im Bindegewebe der Haut haben.
Mehr Informationen...
 

Fett-weg-Spritze
Mit Hilfe eines speziellen Cocktails aus wirksamen Substanzen (PTC, Gallensäuren) können kleine Fettdepots durch Unterspritzung in mehreren Sitzungen aufgelöst werden. Das Verfahren funktioniert an fast allen Körperregionen, ersetzt aber keine Fettabsaugung.
Mehr Informationen...
 

Chemisches Peeling
Chemical Peeling ist ein Schälverfahren, dass das Hauterscheinungsbild bei Aknehaut, bei Pigmentstörungen und bei lichtgeschädigter vorgealterter Haut deutlich bessern kann. Es werden nicht nur oberflächliche Peels (Fruchtsäuren, Salicylsäure, LHA), sondern auch tiefe Peels (Jessner-Lösung, TCA) durchgeführt.
Mehr Informationen...
 

Thermale Radiowellentherapie
Neue effektive „Bügel“- Methode zur Hautstraffung bei Falten, schlaffer Haut, Poren, kl. Narben in Gesicht, Hals und Decollete. 
Besonderer Vorteil: Da Radiowellen eine Tiefenwirksamkeit ohne Oberflächenschaden bewirken, haben die Patienten keine Ausfallzeit.
Mehr Informationen...

ÄSTHETIK / OPERATIONEN

Lidplastik
Die Lidstraffung ist eine der häufigsten ästhetischen Operationen im Gesicht. Am häufigsten sind die Oberlider betroffen. Oft jedoch zeigen auch die Unterlider bis zur Jochbeinregion einen Schlupf. Dieser Haut- und Fettüberschuss kann mit einer kleinen Operation entlang der Lidfalte entfernt werden.
Mehr Informationen...

 
Kleines Face-Lift
Das S-Lift oder MACS-Lift sind kleinere Varianten einer operativen Lifttechnik, die im Bereich der Wangenpartie und im Kinn-Halsbereich eine hervorragende und lang anhaltende Straffung erzeugen. Die kleinen Schnitte werden um das Ohr versteckt. Über diesen Zugang kann man nicht nur die Haut sondern auch tiefere Bindegewebsstrukturen straffen.
Mehr Informationen...
 

Fractional- Laser-Skinresurfacing
Um Falten und Narben im Gesicht zu glätten, werden minimal invasive fraktionierte Erbium- und CO2-Laser (FX-Laser) verwendet, die feinste rasterförmige Mikrolöcher in die Haut schiessen. Im Rahmen der kurzen Wundheilungsphase von nur 3- 4 Tagen kommt es zu einer hautschonenden feinen Glättung.
Mehr Informationen...
 

Haarwurzeltransplantation
Um einer Glatzenbildung vorzubeugen, werden Eigenhaare aus dem Hinterkopfbereich gewonnen und mit mikrochirurgischen Techniken vorwiegend als 2-er und 3-er Transplantate aufbereitet. Die feinen präparierten Haarwurzeltransplantate werden als Microgafts (> 1000 Stück/ Sitzung) in die Kopfhaut verpflanzt.
Mehr Informationen...
 

Schweißdrüsen-Absaugung
Mit einem minimal-invasiven operativen Eingriff in örtlicher Betäubung kann ein für alle Mal das lästige vermehrte Schwitzen in den Achseln gestoppt werden. Der Eingriff ähnelt einer oberflächlichen Fettabsaugung, bei der die Schweissdrüsen gezielt aus den tieferen Hautschichten kürettiert werden.
Der Eingriff wird seit mehreren Jahren erfolgreich praktiziert.
Mehr Informationen...
 

Fettabsaugung (Liposuktion) in örtlicher Betäubung (Tumeszenz-Technik)
Besonders geeignet für eine Fettabsaugung sind Körperpartien (Bauch, Hüft- und Oberschenkelbereich, Halsbereich), die auch nach intensiver Gewichtsabnahme problematisch bleiben. Am häufigsten wird der Eingriff mit einer Tumeszenz-Technik (örtliche Betäubungstechnik) in Kombination mit einer Vibrationskanüle erfolgreich durchgeführt. Die Fettzellen werden dabei permanent entfernt.
Neuerdings ergänzt eine neue Lasermethode namens „Laserlipolyse“ unser Repertoire, die allein oder auch in Kombination mit der bewährten Absaugtechnik durchgeführt werden kann. Dabei wird eine feine Laserfaser in örtlicher Betäubung unter die Haut ins Fettgewebe geführt und eine definierte Menge an Laserenergie und Wärme freigesetzt. Hiermit kann in umschriebenen Problemarealen Fett spezifisch weggeschmolzen und sogar schlaffe Haut wieder gestrafft werden. Besonders interessant ist, diese neue Methode an erschlafften Oberarmen oder im Halsbereich anzuwenden.
Mehr Informationen...
 

Bauchdeckenplastik
Die Bauchdeckenplastik dient zur Straffung der Bauchdecke bei Patienten, die aufgrund einer erschlafften Bauch- und Fettschürze mit einer Fettabsaugung allein keinen Erfolg erzielen können. Nicht selten muss dabei der Nabel versetzt und auch die tiefer gelegene Bauchmuskulatur gestrafft werden.
Mehr Informationen...
 

Brustvergößerung und –verkleinerung
Beide Methoden basieren auf modernen OP-Techniken, die eine Vollnarkose erfordern, und werden ausschließlich von einem erfahrenen plastischen Chirurgen durchgeführt. Bei der Brustvergrösserung werden hochwertige ovaläre Silikongel-Implantate verwendet, die nicht mehr auslaufen können und eine lebenslange Garantie vom Hersteller haben.
Mehr Informationen...

LASER UND IPL

IPL  der 3. Generation (Intense Pulsed Light) 
Pulslicht zur sanften Behandlung von Pigmentflecken, Couperose, feinen Fältchen und Poren.
Mehr Informationen...

 

IPL / Dioden- und Alexandrit-Laser
Pulslicht und Laser zur langanhaltenden Haarentfernung an allen Körperarealen. Seit längerem bieten wir auch die schonende SHR-Methode an.
Klinische Erfahrungen zeigen eine deutliche Haarreduktion um 80-90%.
Mehr Informationen und Preise...

 

QS-YAG-Laser/ QS-Alexandrit Laser
für dunkle Tätowierungen, Permanent-Make up und Flecken.
Durch modernste Lasertechnik können oberflächliche, dunkle und farbige Pigmente schonend entfernt werden. Eine Narbenbildung kann weitgehend vermieden werden. Nach wie vor sind aber mehrere Sitzungen notwendig, um ein tieferes Tattoo vollständig zu entfernen. Nicht nur dunkle Farbpigmente wie Schwarz und Braun, sondern auch rote, blaue und grüne Farben sind für die moderne Lasertherapie gut zugänglich.



KTP-Laser
Schonende Laserbehandlung von kleinen Gefäßen im Gesicht, Feuermalen, Angiomen, Teleangiektasien, Spider und Flecken.


 
LP-YAG-Laser und Diodenlaser
Schonende Laserbehandlung für oberflächliche, erweiterte rote und blaue Gefässe an den Beinen (Besenreiser und Varizen). 
Daneben kann der Diodenlaser aber auch für Laser-Operationen in krankhaften Venen selbst verwendet werden.
Mehr Informationen...

 

CO2 und Erbium YAG Laser 
Abtragungslaserung zur Behandlung von tumorartigen Plaques, warzenartigen Hautwucherungen , mittleren Falten und Narben.
Moderne FX-Laser: Neuerdings können auch fraktionierte Laserungen (siehe Ästhetik/ Operationen) zur Hautglättung bei Falten und Narben durchgeführt werden. Derartige „Raster-Laserungen“ sind nachweisbar effektiv, die Haut  regeneriert schneller, der Patient ist spürbar weniger belastet.
Mehr Informationen...

MEDIZINISCHE KOSMETIK
 

Hauttypbestimmung
Durch ein spezielles Gerät ist es möglich den Feuchtigkeits- und Fettgehalt der Haut zu messen. Anhand dieser Resultate können wir eine speziell, auf Ihr Hautbild abgestimmte Pflege, zusammenstellen.
Mehr Informationen...

 

Aknetoilette
Medizinisch kosmetisch Aknebehandlung.
Bei dieser Behandlung werden die Unreinheiten mit einer speziellen Nadel eröffnet und ausgedrückt, anschliessend wird eine desinfizierende Maske aufgetragen.
Mehr Informationen...

 

Bluelight
Die Behandlung mit dem Blaulicht ist eine antientzündliche und antibakterielle Therapie, welche in erster Linie bei leichten und schweren Formen der Akne eingesetzt wird.
Mehr Informationen...

 

Microdermabrasion
Mechanisches Peeling mittels Sandstrahler zur Entfernung ganz oberflächlicher Hautschichten
Mehr Informationen...

 

Permanent Make-up
Aus Ihrer natürlichen Schönheit zaubern wir eine strahlende Schönheit.
Mehr Informationen...

 

Camouflage Beratung
„Schönheitsfehler“, Pigmentflecken, Vitiligo, (Weissfleckenkrankheit) Narben und Feuermale können mit diesem speziellen Make-up überdeckt werden.
Mehr Informationen...

 

Medizinische Gesichtsbehandlung
Masken (Reinigungs- , Feuchtigkeits- und Wirkstoffmasken)
Eine Verwöhnbehandlung mit Produkten, welche auf Ihr Hautbedürfnis abgestimmt werden. Die Behandlung dauert ca. 60- 90 Minuten.

 

Cosmeceuticals
Kosmetikprodukte von Pierre Fabre (Avène-Linie), La Roche Possay oder Beiersdorf (Eucerin-Serie).
In unserem Zentrum arbeiten wir vorwiegend mit Produkten der forschenden Pharmaindustrie. Die Produkte der Avène-Linie werden beispielsweise unter Verwendung von Thermalwasser aus Heilquellen hergestellt. Viele Produkte verfügen über praktisch kein Allergie-auslösendes Potential, da sie arm an Konservierungs- und Duftstoffen sind. Damit sind diese Produkte besonders geeignet für die kranke und empfindliche Haut, wo sie den Heilungs- oder Alterungsprozess verbessern.


 
Nutriceuticals
Produkte zur Substitution von Burgerstein und Innèov 
Orale Aufbaupräparate für Haare und Nagel sind lange bekannt, ebenfalls Multivitamine zur Nahrungsergänzung. Die prophylaktische Einnahme von Phytohormonen oder Carotinoiden zeigte Einfluss auf eine verbesserte Hautregeneration und einen optimierten Sonnenschutz. Andere neue Substanzen sorgen für den Energieschub in der Haut.

 

 

Was Besucher über Dr. med. Radenhausen Michael sagen

3.8
5 Bewertungen | Keine Rezensionen
Quelle: Swisscom Directories AG