Adresse
Ziegeleistrasse 48
4242 Laufen
Telefon
061...Nummer anzeigen 061 766 99 33
Fax
061...Nummer anzeigen 061 766 99 34
Wünscht keine Werbung

Übersicht

Sprachen
Sprachen
Deutsch

360° Panorama Ansicht

Herzlich willkommen bei der SportShop Karrer AG in Laufen

Der Werdegang der SportShop Karrer AG ist eine über 35 jährige Geschichte. Seit diesem Zeitraum verleiht Fridolin Karrer mit grossem Erfolg Alpinskis und Langlaufskis sowie Snowboards an Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Rund 25'000 Paar Alpinskis, 5'000 Snowboards und 1'000 Paar Langlaufskis inkl. Bindungen, Schuhe und Stöcke warten jedes Jahr auf begeisterte Wintersportler aus der Region Basel und sogar aus dem nahen Ausland. Eine Erfolgsstory, die in der kleinen Gemeinde Brislach (BL) ihren Anfang nahm.
Angefangen hat alles im Jahr 1965. Als damaliger Lehrer in der Gemeinde Brislach (BL) unterrichtet Fridolin Karrer Schüler, die zwar gerne ins traditionelle Skilager gehen wollten, aber weder über eine geeignete Skiausrüstung noch über die finanziellen Mittel dafür verfügten. Fridolin Karrer hatte deshalb begonnen, Skis, Schuhe und Stöcke zu sammeln und zusammen mit Helfern aus der Region die ersten Skitage zu organisieren. So erinnert sich Fridolin Karrer an eine Fahrt mit Traktor und Wagen.
In den Räumlichkeiten eines alten Bauernhauses wurde eine Werkstatt eingerichtet und die gesammelte Skiausrüstung auf Vordermann gebracht. Fridolin Karrer kann sich noch gut erinnern, wie bei der ersten Bandschleifmaschine im Winter zuerst das Wasser aufgetaut werden musste, um die Skis entsprechend bearbeiten zu können.
Fridolin Karrer's Motivation war die Liebe zum Wintersport, anderseits die Idee, auch weniger bemittelten Familien und vor allem Kindern die Möglichkeit zu bieten, den damals aufstrebenden Wintersport zu ermöglichen. Als Lehrer hatte er Einblicke in unterschiedliche soziale Schichten und dieses gemeinützige Engagement dieser Tätigkeit hatte stets Befriedigung und Ansporn zum Weitermachen gegeben. 
Aus dem anfänglichen Hobby mit sozialem Hintergrund hatte sich allmählich ein Unternehmen entwickelt, welches den ganzen Einsatz und volle Konzentration erforderte. Als Konsequenz daraus gab Fridolin Karrer den sicheren Lehrerberuf auf und wurde Sporthändler mit Schwerpunkt Verleih. Die Doppelbelastung wurde ihm einfach zuviel. In der Gewerbezone von Brislach wurde ein geeigneter Standort für das Geschäft gefunden und die Nachfrage nach der angebotenen Dienstleistung stieg von Jahr zu Jahr.
Der Skiverleih am alten Standort drohte schnell aus allen Nähten zu platzen. Platzmangel, keine Parkplätze und das immer grösser werdende Einzugsgebiet der Kundschaft stellte Fridolin Karrer  vor die Wahl, entweder aufzugeben oder einen neuen, besser geeigneten Standort zu suchen. Es war ein reiner Glücksfall, dass Fridolin Karrer in Laufen das gesamte Areal einer alten Ziegelei langfristig mieten und nach seinen Vorstellungen umbauen konnte.
Jetzt verfügt die SportShop Karrer AG über eine Infrastruktur, die sämtlichen Kundenwünschen entgegen kommt. In der Zwischenzeit bedienen wir Kunden aus der Grossregion Basel, aus dem nahen französischen Jura und immer mehr auch aus dem angrenzenden deutschen Raum.
Wir beschäftigen heute 17 Vollzeit-Arbeitskräfte und in der Hauptsaison (Winter) kommen nochmals mindestens gleichviel Teilzeitangestellte dazu. Die Vollbeschäftigung des Personals, namentlich in den Sommermonaten, bedingt zwangsweise eine stete Erweiterung des Angebots. Das bisherige Sommerangebot (Verkauf von Textilien, allerlei Sportgeräte, Velos usw.) haben wir nun erweitert. Fortan stehen bei uns über 20 Elektro-Bikes zur Vermietung bereit. Bei unserem Partner in Gempen, dem Hauptsitz von Schwarzbubenland Tourismus stehen weitere Elektro-Fahrräder zur Verfügung. Für Vereins- oder Geschäftsanlässen können sogar Kleinbusse mit Veloanhänger (grösster Bus bis 16 Plätze) gemietet werden. Natürlich kann das Elektro-Bike nach ausgiebigem testen auch gekauft werden. 

Was Besucher über Sportshop Karrer AG sagen

4.6
5 Bewertungen | Keine Rezensionen
Quelle: Swisscom Directories AG