Kontakte

Adresse
Postfach
1926 Fully
Finden Sie uns auf

Übersicht

Sprachen
Sprachen
Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch
Von
Nach

Video

Deutshe Rael-Bewegung

Im Alter von 27 lebte Claude Vorilhon (jetzt bekannt als "Rael") seine Leidenschaft als Rennfahrer und Journalist. Das änderte sich am 13. Dezember 1973, als er auf seinem Weg zur Arbeit, eine UFO-Begegnung hatte, die sein Leben für immer veränderte. Von diesem Tag an reist er um die Welt und erzählt seine erstaunliche Erfahrung im Medien-Interviews und Konferenzen. Während seiner Begegnung mit dem Außerirdischen erhielt Rael eine Reihe von Nachrichten, die alle Aspekte des menschlichen Lebens berühren. Ob Dein Interesse in alten Geschichten, moderner Wissenschaft, UFOs, religiöse Schriften oder sogar Science-Fiction liegt, Du wirst eine neue Perspektive gewinnen, indem Du Dir die Zeit nimmst, sie zu lesen. Was wäre, wenn aus den Tausenden von UFO-Sichtungen, die jedes Jahr auftreten, eine Person tatsächlich Insassen - die "Fahrer" eines dieser UFOs treffen würde? Und was wäre, wenn dieser Person Informationen durch diese Raumfahrer gegeben würden, die die geheime Geschichte des Lebens auf der Erde und ihrer Erwartung in die Zukunft erklären würde? Und was, wenn all diese Informationen vor Jahrzehnten veröffentlicht worden wären und von Tausenden von Menschen, darunter Wissenschaftler und Historiker anerkannt worden wären?

Die Botschaft

Seit Jahrhunderten haben Gelehrte über die beiden wichtigsten Möglichkeiten, den Ursprung und Sinn des Lebens debattieren. Einige streben eine höhere philosophische Dimension an, die sie nicht in der Evolutionstheorie finden, während andere jede Bezugnahme auf einen allmächtigen Gott als irrational abtun.

Aber was wäre, wenn es eine andere Theorie gäbe, die sowohl rational als auch mit der philosophischen Tiefe, zur Verfügung stehen würde?

Das ist, was die "Botschaft" vorschlägt: Vor Tausenden von Jahren, kamen Wissenschaftler von einem anderen Planeten zur Erde und schufen alle Formen des Lebens, einschließlich des Menschen, den sie nach ihrem eigenen Bild schufen. Verweise auf diese Wissenschaftler und ihre Arbeit kann in den alten Texten vieler Kulturen gefunden werden. Aufgrund ihrer hochentwickelten Technologie, wurden sie durch unsere primitiven Vorfahren als Götter betrachtet und oft als "Elohim", das im Althebräischen "Diejenigen, die vom Himmel kamen" bedeutet.

Trotz des pluralen Wortes, wurde Elohim im Laufe der Zeit zum Singular "Gott" übersetzt. Verweise finden sich in modernen Bibeln.

Dennoch, diese Menschen, die vom Himmel kamen (die Elohim) bildeten die Menschheit über die Jahrhunderte mit Hilfe verschiedener Botschafter (auch Propheten genannt), mit denen sie Kontakt hatten, aus. Jedem Botschafter wurde eine Botschaft, passend für das Niveau des Verständnisses, zum gegenwärtigen Zeitpunkt, mit der Absicht die grundlegenden Prinzipien der Gewaltlosigkeit und Respekt näher zu bringen, gegeben. Als die Menschheit ein ausreichendes wissenschaftliches Verständnis erreicht hatte, beschlossen der Elohim sich selbst in einer stärkeren Präsenz in UFO-Sichtungen zu zeigen und ihre letzte Botschaft vorzustellen. Rael wurden zwei Missionen anvertraut: Die letzte Botschaft auf der Erde zu verbreiten und den Bau eines Botschaftgebäude um unsere Schöpfer willkommen zu heissen.

Die atheistische 'Intelligentes Design Theory' bietet eine vernünftige Lösung für die uralte Debatte zwischen Gott-Gläubigen und Evolutionisten. Es passt nicht nur zu den heutigen wissenschaftlichen Erkenntnissen, sondern auch zu den alten, historischen Berichten aller Kulturen.

Aber nimm uns nicht beim Wort. Lies das Buch Intelligentes Design - Nachricht vom Designer selbst und begib dich selbst auf die Suche.

Wir garantieren Dir, Du wirst die Welt nicht mehr auf die gleiche Weise sehen!

FAQ

Die Botschaften der Elohim

Die Rael Bewegung

Kundenmeinungen

Was ist Ihre Erfahrung?
3 von 3 würden Mouvement Raëlien Suisse / Deutsche Rael-Bewegung einem Freund empfehlen.
(3 Bewertungen)
Quelle: Swisscom Directories AG