Hausärzte Oberurnen

Allgemeine Innere Medizin Allgemeine Innere MedizinÄrzte
Allgemeine Innere Medizin FMH
Dr. med. Nicolas Huber & Dr. med. Rahel Dlamini
jetzt geschlossen
Adresse
Länderstrasse 6
8868 Oberurnen
Telefon
055...Nummer anzeigen 055 620 15 15
Fax
055...Nummer anzeigen 055 620 15 16
Wünscht keine Werbung

Herzlich Willkommen bei Hausärzte Oberurnen

Medizinisches Angebot

  • Diagnostik und Therapie akuter und chronischer Erkrankungen
  • Traumatologie sowie Gipsversorgung von Verletzungen der Unterarme und Unterschenkel
  • Wundversorgungen, Kleinchirurgie (Entfernung von Muttermalen oder Fremdkörpern)
  • Betreuung von Patienten in Altersheimen und -wohnungen, Hausbesuche auf Anfrage
  • Beratung und Immuntherapien bei Allergien (Desensibilisierung)
  • Ultraschallgesteuerte Infiltrationen (Gelenke und Weichteile)
  • Vorsorgeuntersuchungen von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen
  • Vorsorgeuntersuchungen (Check up)
  • Vorsorgeuntersuchungen Berufskrankskrankheiten (Suva-Untersuchungen)
  • Fahreignungsuntersuchung Stufe 1 und 2 (LKW ab November 2021)

Infrastruktur

  • Praxislabor 
  • Röntgen von Extremitäten und Achsenskelett 
  • Ultraschalluntersuchungen von Bauch, Hals und Bewegungsapparat
  • EKG
  • Lungenfunktionsuntersuchung
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Audiometrie (Gehöruntersuchung)

Medizinische Hypnose

Seit 2015 ist Dr. Huber im Besitz des Fähigkeitsausweises "Medizinische Hypnose" und bietet auf Wunsch oder Überweisung diese Behandlungsform an.

Therapie
Die Hypnose und der damit verbundene Zustand der Trance sind als Heilverfahren so alt wie die Menschheit selbst. In der westlichen Medizin wird erstmals ca. 1850 der Begriff "Hypnose" als solcher verwendet. Bei der Hypnose wird der Zustand wie wir ihn bei Tagträumen oder frühmorgens nach dem Erwachen kennen vom Klienten unter Anleitung des Therapeuten absichtlich herbeigeführt. In diesem Zustand sind wir „offener“ und „intuitiver“, was uns erlaubt in Verbindung mit dem eigenen Unbewussten zu treten, um eigene Lösungen und Ressourcen - d.h. „eigene, besondere Fähigkeiten“ und „Energie-Quellen“ zu finden. Somit arbeiten wir je nach Zielsetzung des einzelnen Klienten in vertrauensvoller Atmosphäre und lockerem Zustand in die gewünschte Richtung. In der modernen Hypnosebehandlung wird aber offen, klar und auf Augenhöhe kommuniziert um der häufig angetroffenen Angst vor dem Ausgeliefert sein begegnen zu können. 

Wann wird medizinische Hypnose angewandt?

  • Ängsten und Phobien
  • Tinnitus
  • Reizdarm-Syndrom und Migräne
  • Prüfungsangst
  • Tics wie Nägelkauen
  • Allergien
  • Rauchentwöhnung und Gewichtsreduktion
  • Chronischen Schmerzen
  • Stress und Erschöpfungszuständen
  • Schlafstörungen
  • psychischen Erkrankungen
  • Suchterkrankungen
Es gibt noch kein Kundenfeedback zu Hausärzte Oberurnen
Quelle: Swisscom Directories AG