Kontakte

Adresse
Löwenstrasse 65
8001 Zürich

Übersicht

Sprachen
Sprachen
Deutsch
Von
Nach

Beschreibung & Besonderheiten

Unser Behandlungsangebot

Prophylaxe

Prophylaxeinstruktionen und Zahnreinigungen werden nach Patientensituation in unserer Praxis durchgeführt von:

  • der Prophylaxeassistentin
  • der Dentalhygienikerin
  • dem Zahnarzt

Bei sehr hoher Kariesanfälligkeit oder gravierenden Zahnfleischproblemen machen wir zusätzlich bakteriologische Tests, die danach Grundlage für eine Intensivprophylaxe oder Spezialbehandlungen sind.

Parodontaltherapie

Entzündliche Erkrankungen des Zahnfleisches und des Zahnhalteapparates nennt man Parodontitis.
Neben der konservativen Therapie, sogenanntes „deep scaling“, je nach Situation begleitet durch eine Antibiotikatherapie, bieten wir auch die Dekontamination mit dem Diodenlaser und die neuesten Operationstechniken mit verschiedenen Regenerationstechniken an.

Zahnfarbene Füllungen und Keramikinlays

Zahnhalsdefekte und frühzeitig diagnostizierte Karies können durch kleine, zahnfarbene Kunststofffüllungen behandelt werden.

Auch im aesthetischen Bereich lassen sich mit direkten Kunststofffüllungen ansprechende Versorgungen erzielen.

Grosse Defekte oder zu ersetzende alte, grosse Füllungen werden nach Bedarf und Budget durch Keramikinlays versorgt.

Amalgamsanierungen

Unter Kofferdam und mit Hilfer der Clean-up Spezialsauge wird das Amalgam fachgerecht entfernt.
Den Amalgamersatz können Sie auf Wunsch begleiten durch Testungen und Ausleitung der Schwermetalle. Diese Testungen und Therapien zur ganzheitlichen Zahnmedizin bietet in unserer Praxis Dr. Stefan Spörri an, der aber selbst nicht mehr klinisch tätig ist.

Aesthetische Korrekturen und Kronen-Brücken-Rekonstruktionen

Sind Zähne sehr stark zerstört oder sind Korrekturen in Farbe und Form erwünscht, ist eine Überkronung sinnvoll. Wir setzen vorzugsweise vollkeramische Kronen ein.
Für Lückenversorgungen bieten wir als eine Behandlungsvariante fest zementierte Brücken an, diese sind in der Regel ebenfalls aus Vollkeramik.

Teilprothetik und Totalprothetik

Bei Mehrfachlücken oder Zahnlosigkeit bieten wir individuell hergestellten, herausnehmbaren Zahnersatz an, den wir bei Bedarf mit Implantaten unterstützen.

Implantologie mit Titanimplantaten und Keramikimplantaten

Als Zahnersatz bieten wir Implantate an, bei Bedarf kombiniert mit Knochenaufbauten und Weichteilaufbauten.
Folgende Implantattypen werden bei uns verwendet:

  • Titanimplantate der Firma Thommen Medical, ein Schweizer Präzisionsimplantat, oder auf Wunsch Implantate der Firma Biomet 3i
  • Keramikimplantate (Zirkonimplantate / Zirkondioxid) der Firma z-systems, ebenfalls ein Schweizer Präzisionsimplantat. Diese Keramikimplantate verwenden wir seit 2006 mit gleich guter Erfolgsquote wie die Titanimplantate

 

Wurzelbehandlungen

Bei tiefer Karies oder Zahnfrakturen kann eine Wurzelbehandlung nötig werden.
Die Wurzelbehandlung beinhaltet die Säuberung der Wurzelkanäle, deren Desinfektion mit Medikamenten und allenfalls Laser, gefolgt von einer dichten Wurzelfüllung.
Erschwert sind Wurzelbehandlungen bei verengten, sogenannt sklerosierten Kanälen, stark gekrümmten oder verzweigten Kanälen.
Wurzelbehandelte Zähne sind oft stark geschwächt und bedürfen oft einer Überkronung.

 

Komplexe Rehabilitationen

 

Bei komplexen Rehabilitationen sind die Probleme vielschichtig.
Fallbeispiele:

  1. Rezessionsdeckungen an diversen Zähnen, sogenannte Bisshebung und ästhetische Sanierung mit Füllungen und Kronen.

Patientin nach Motorradunfall. Knochenaufbau und Weichteilaufbau mit zwei Implantaten plus Kronen.

Bei Bedarf arbeiten wir zusammen mit Spezialisten für Kieferorthopädie, Oralchirurgie und Kieferchirurgie:
Fallbeispiel:

 

  1. Unfall: Die zahnärztliche Behandlung erfolgte nach Kieferchirurgie und Orthodontie.

Beratungen, Testungen und Therapien zur ganzheitlichen Zahnmedizin bei Dr. Spörri

Behandlungsangebot:

  • Beratungen zu Lösungen von zahnärztlichen Problemen aus Sicht der Vernetzungen im ganzen Körper
  • Schwermetallbelastungstest, Nahrungsmittelverträglichkeitstest und Diagnose von Magen / Darmstörungen
  • Medikamenten- und Materialtest
  • Resonanztest von verschiedenen Ausleitungs- und Entgiftungstherapien (Biophysikalische Informationstherapie)
  • Mineralmangel- und Schwermetallanalysen des Gewebes mittels Spektralphotometrie (OligoScan)
  • Toxikologische Prävention zur Steigerung der Vitalität (Bodycleaning, BodyBasicPlan I und II)
  • Therapien von Entgiftungsstörungen wie z.B. chronische Kieferhöhlenentzündungen, Gelenkprobleme, Hautprobleme, etc.
  • Mundakupunktur und Neuraltherapie
  • Psychosomatische Energetik (PSE nach Banis)
  • Scenar-Behandlungen (Bipolare Therapieimpulse, die zu jedem Zeitpunkt und an jeder Stelle dem Körper individuell angepasst werden)
  • Informations- und Energiemedizin mit TimeWaver Med und TimeWaver Frequency

Lasertherapie

Der Diodenlaser wird eingesetzt zur Dekontamination von Paradontaltaschen, Wurzelkanälen und bei Periimplantitis. Ebenfalls wird der Diodenlaser eingesetzt zur Biostimulation und Förderung von Heilungsprozessen bei Entzündungen, Schmerzen oder nach chirurgischen Eingriffen.

 

Chirurgie:

  • Das Behandlungsangebot zur Weichteilchirurgie finden Sie unter Paradontaltherapie
  • Das Behandlungsangebot zur Implantatchirurgie finden Sie unter Implantologie
  • Bei Bedarf werden nicht erhaltungswürdige Zähne unter Lokalanästhesie extrahiert und falls nötig operativ entfernt. Dazu steht uns auch ein Piezochirurgie-Gerät zur Verfügung.
  • Für orthognathe Chirurgie oder Chirurgie mit hohem Komplikationsrisiko überweisen wir Sie einem Spezialisten.

Kundenmeinungen

Was ist Ihre Erfahrung?
Es gibt noch kein Kundenfeedback zu Dr. med. dent. Theres Wyss Ag
Quelle: Swisscom Directories AG