Assofide SA

Real estate brokers and agencies Real estate brokers and agenciesProperty managementRentingReal Estate
agenzia immobiliare
Closing soon · 12:00
Address
Via Bernardino Luini 3A
6600 Locarno
P.O. Box
6601 Locarno
Phone
091...Show number 091 752 17 52
Fax
091...Show number 091 752 17 32
No advertising material

Additional Contacts

Cotti Giancarlo
Mobile phone
079...Show number 079 337 31 11
No advertising material

Overview

Languages
Languages
English, French, German, Italian
Location
Location
Close to public transport, In city center, Parking site, Wheelchair-accessible

Panorama

Ricerca di inquilini? Stabili o appartamenti da affittare, vendere o ristrutturare? ASSOFIDE SA è la scelta giusta per voi!

Description and special features

Kurze Geschichte von 1924 bis heute

Zu Beginn des vorigen Jahrhunderts war Locarnos Piazza Grande das pulsierende Zentrum der Region um die Stadt

Just am Rande jenes Platzes eröffnete Oreste Borghi 1924 die gleichnamige Immobiliengesellschaft.

Oreste Borghi nahm die neuen, von den Touristen erkl√§rten Bed√ľrfnisse auf und wurde zum Pionier des modernen Konzepts des Stockwerkeigentums (auf Italienisch "Condominio"). Er war es auch, der das erste Condominio in Minusio anfangs der 60-er Jahre erbaute und ein Reglement dar√ľber verfasste, wie das Leben in der Gemeinschaft der eine oder mehrere Wohnungen besitzenden Stockwerkeigent√ľmer zu f√ľhren sei.

Im Laufe der Jahre wurde die Stadt Locarno ein wichtiges Touristenzentrum und so begann man, mehr und mehr im Grossen zu bauen. Das Stockwerkeigentum und die Neubauten nahmen zu, der Markt bl√ľhte und Wohnungen wurden "ab Plan" verkauft. Es waren die Jahre des Immobilienbooms.

Als im Jahre 1972 der Begr√ľnder Oreste Borghi starb, √ľbernahm sein Sohn Silvio die Firmenleitung. Aber die Immobilienkrise war im Anzug, der Gesch√§ftsbereich stagnierte und auch die Immobiliengesellschaft Borghi litt unter der Situation. Nach dem Hinschied von Silvio Borghi 1983 wechselte die Firma mehrmals den Eigent√ľmer und den Namen, der schliesslich auf Assofide SA lautete. 1993 folgte die √úbernahme durch Giancarlo Cotti. Zu jener Zeit bestand die Assofide SA aus Giancarlo Cotti in der Stellung des Direktors, Erica Borghi, welche im Verkauf t√§tig war, und drei weiteren Mitarbeitern.

Unter der neuen Gesch√§ftsf√ľhrung wurde die Assofide SA wiederbelebt und restrukturiert sowie in die Bereiche Geb√§udeverwaltung, Stockwerkeigentumsverwaltung und Verkauf neu eingeteilt, zu denen am Schluss noch der Bereich Technische √úbersetzungen kam.

Heute zählt die Assofide SA 30 Mitarbeiter.

Das Team des Bereiches "Geb√§udeverwaltung" befasst sich mit der Verrichtung aller Verwaltungst√§tigkeiten, die mit dem Gesetz, dem Reglement und dem mit dem Geb√§udeeigent√ľmer abgeschlossenen Verwaltungsvertrag in Einklang stehen: Namentlich handelt es sich um eine Verwaltungst√§tigkeit bez√ľglich der Unterhaltsarbeiten innerhalb der Wohnungen oder anderer Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem Mietvertrag.

Die Gebäudeverwaltung umfasst:

  1. Bewirtschaftung/Wiedervermietung (Vertr√§ge, K√ľndigungen, Beschaffung von Referenzen √ľber m√∂gliche Mieter etc.);
  2. Beziehung zum Eigent√ľmer / Auftraggeber;
  3. Beziehung zu den Mietern, was auch Verwaltungst√§tigkeiten bez√ľglich der Unterhaltsarbeiten einschliesst und Kontakt zu √∂ffentlichen Betrieben;
  4. Vertretung des Eigent√ľmers/Auftraggebers gegen√ľber √∂ffentlichen Dienststellen bez√ľglich amtlicher Meldungen, verbunden mit der M√∂glichkeit, sich f√ľr juristische Fragen, Vollstreckungsverfahren etc. an die √∂ffentliche Verwaltung und die zust√§ndigen Gerichte zu wenden;
  5. Kontrolle √ľber die F√§lligkeiten aller Vertr√§ge bez√ľglich Mieten, Bankgarantien und
    -kautionen, Versicherungspolicen;
  6. Kontrolle √ľber die korrekte Ausf√ľhrung der den Hausmeistern zugewiesenen Aufgaben (technische Verwaltung);
  7. √úbergabe und R√ľckgabe von Wohnungen, einschliesslich der entsprechenden Verhandlungen mit den Vermietern;
  8. Laufende Instandhaltung und Reparaturen im Anschluss an die viertelj√§hrliche Liegenschaftskontrolle oder die Erhebung der innerhalb einer bestimmten Zeitspanne auszuf√ľhrenden Arbeiten.

Stockwerkeigentumsverwaltung

Das Team des Bereiches "Stockwerkeigentumsverwaltung" besch√§ftigt sich mit allen gemeinschaftlichen Verwaltungshandlungen sowie der Erledigung s√§mtlicher Angelegenheiten betreffend die gemeinschaftlichen Teile des verwalteten Stockwerkeigentums (z.B. Garten, Parkpl√§tze, Fassaden, Dach, Treppen, Aufzug, Zentralheizung, Schwimmbad etc.) und zwar gesetzeskonform, nach dem Reglement des jeweiligen Condominio und gem√§ss den von der Generalversammlung der Miteigent√ľmer gefassten Beschl√ľssen.

Die Generalversammlung ist als h√∂chstes Organ der Stockwerkeigent√ľmergemeinschaft f√ľr deren Leitung unentbehrlich. Sie findet mindestens einmal j√§hrlich statt und alle Miteigent√ľmer werden durch die Verwaltung eingeladen, daran teilzunehmen.

Im Einzelnen umfasst die Verwaltung eines Condominio:

  1. Rechnungsf√ľhrung, die auch die Aufstellung des Budgets beinhaltet;
  2. Einholen von Offerten f√ľr Sanierungsarbeiten (z. B. betreffend Fassaden, Balkone, Austausch von Solarien usw.);
  3. Leitung der Unterhaltsarbeiten;
  4. √úberwachung der korrekten Ausf√ľhrung der dem Hausmeister zugewiesenen Aufgaben;
  5. Vorbereitung der Stockwerkeigent√ľmer-Versammlung (Einladung, Traktandenliste, √úbersetzung, Protokoll, Ausgleichsposten);
  6. Erledigung der Korrespondenz (mit Amtsstellen, AHV, Versicherungen f√ľr Hausmeister);
  7. Ablage der das Stockwerkeigentum betreffenden Dokumente (verschiedene Zahlungsbelege, Korrespondenz mit Eigent√ľmern, Handwerkern etc.);
  8. Anzeige der verschiedenen im Condominio aufgetretenen Schäden beim betreffenden Versicherer und Betreuung der Fälle bis zu ihrem Abschluss;
  9. Bearbeitung, Leitung und T√§tigwerden im Interesse der Stockwerkeigent√ľmer sowie unter Beachtung der an die Verwaltung gekn√ľpften Erwartungen.

√úbersetzungsdienst

Der √úbersetzungsdienst wurde 1993 eingerichtet und ist eines von wenigen in eine Immobilientreuhandgesellschaft integrierten √úbersetzungsb√ľros im Tessin. Die Beweggr√ľnde liegen in der Tatsache, dass jede Immobilienverwaltung enge Kontakte mit Lieferfirmen, Architekten, Handwerkern etc. unterh√§lt und diese eine Quelle wertvoller Informationen √ľber spezielle Bed√ľrfnisse des Marktes sowie allf√§llige Nischen auf dem Gebiet der technischen √úbersetzung bilden.

Die sprachliche Standardversion ist Deutsch-Italienisch und macht ca. 95% des entsprechenden Umsatzes aus. Die √ľbrigen 5% entfallen auf die Versionen Italienisch-Deutsch, Deutsch-Franz√∂sisch und Deutsch-Englisch, f√ľr welche man selbst√§ndige externe √úbersetzer beizieht.

Die Kunden sind vorwiegend private Firmen, welche sich in der Schweiz in folgenden Bereichen betätigen:

  1. Anlagenbau
  2. privates Baugewerbe und Ingenieurwesen
  3. Energie
  4. Transportwesen
  5. Telekommunikation
  6. Industriereinigung
  7. Pflanzenschutz
  8. Heimwerken
  9. K√ľche

 

 

What visitors say about Assofide SA

4.6
22 ratings | 1 review

Products and Services

ORSELINA
ORSELINA

Appartamento 4 1/2 

More Info

Price:

Upon Request

Source: Swisscom Directories AG