Contacts

Address
Kreuzstrasse 68
8008 Zürich
Phone
Fax
043 268 80 60
Email
Website
No advertising material

Overview

Languages
Languages
English, German
Location
Location
Close to public transport, In city center, In old town, Parking site
From
To

Description and special features

COUTURE ATELIER

Exklusiv
Natürlich können Sie jedes Kleidungsstück ab der Stange kaufen. Sie können sich in unseren Ateliers aber auch individuelle Einzelstücke auf den Leib schneidern lassen, die es so nirgends zu kaufen gibt. Und das Schönste dabei: Unsere exklusiven Massanfertigungen kosten nicht mehr als vergleichbare Qualitätsmode anerkannter Markenlabels.

Massgefertigt

Kommen Sie mit Ihren Ideen in unsere Ateliers oder lassen Sie sich von unseren Entwürfen inspirieren. Nachdem Sie die Offerte erhalten und den Auftrag erteilt haben, wird ihr massgefertigtes Unikat von unseren Lernenden unter professioneller Anleitung genäht. Auch Änderungsaufträge nehmen wir gerne entgegen.

Fürs Leben

Da wir Ihre eigenen Ideen und Entwürfe umsetzen, bleibt die modeco-Mode immer eine lebendig attraktive Mode mitten aus Ihrem Leben. Eine Mode, die in jedem Fall etwas Besonderes ist und Ihnen noch viele Jahre lang Freude macht. Eine Freude, die Ihnen so nur ein einmaliges, massgefertigtes Kleidungsstück nach Ihren Vorstellungen bereiten kann.

BEKLEIDUNGSGESTALTER/IN EFZ

DIE DREIJÄHRIGE BERUFSLEHRE

DIE AUSBILDUNG
Die dreijährige Berufslehre als Bekleidungsgestalter/in EFZ (eidgenössischen Fähigkeitszeugnis) fördert die kreativen Fähigkeiten im Bereich Mode und vermittelt die handwerklichen Voraussetzungen, die individuellen Ideen in tragbare Mode umzusetzen. In den von erfahrenen Berufsbildner/innen geleiteten Ateliers der modeco werden die angehenden Bekleidungsgestalter/innen in die Kunst der Modegestaltung eingeführt und erwerben die handwerklichen Fertigkeiten für die Gestaltung und Herstellung von massgeschneiderten Kleidungsstücken.

Theorie und Praxis
Die praktisch-gestalterische Ausbildung wird durch allgemeinbildende und berufsspezifische Fächer ergänzt. Die theoretische Ausbildung entspricht den eidgenössischen Lehrplänen. Die praktische Ausbildung in unseren eigenen Ateliers richtet sich nach den Vorgaben der Berufsbildungsverordnung (BiVo) für Bekleidungsgestalter/innen EFZ .  Der Besuch der gestalterischen Berufsmaturitätsschule (GBMS) ist ebenfalls möglich, sofern die schulischen Voraussetzungen und die fachlichen Leistungen erfüllt sind.

Angesprochen?
Bedingungen für die dreijährige Berufslehre als Bekleidungsgestalter/in EFZ sind die abgeschlossene obligatorische Schulzeit und das bestandene Aufnahmeverfahren. Unter Downloads erfahren Sie alles über unser Aufnahmeverfahren.

Berufsbesichtigung
Sie interessieren sich für Mode, besitzen ein gutes Vorstellungsvermögen, sind handwerklich geschickt und beraten Ihr Umfeld in modischen Fragen. Dennoch können Sie sich den Beruf Bekleidungsgestalter/in EFZ noch nicht so richtig vorstellen. Dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit diese Tätigkeit während einem Tag kennen zu lernen. Unsere Lernenden werden Ihnen während dieser Zeit die täglichen Arbeiten zeigen und Sie dürfen dabei aktiv mithelfen. 
Diese Berufsbesichtigung richtet sich an Schüler/innen der 2. Sekundarklasse und in der Berufsfindungsphase.

WEITERBILDUNG THEATERSCHNEIDER/IN

DIE WEITERBILDUNG
Was gibt es Faszinierenderes als das Kreieren von Kostümen für rauschende Bühnenauftritte aller Art? Als Theaterschneider/in obliegt Ihnen die Aufgabe, passende Kostüme für Bühnen-, Film- oder Fernsehproduktionen herzustellen. Die theaterspezifischen Verarbeitungstechniken setzen Wissen und Verständnis für die besonderen Anforderungen eines  Theaterbetriebes voraus. So müssen die Kostüme beispielsweise oft ungewöhnlicher und intensiver Beanspruchung genügen.
Grenzenlos kreativ
Die Bandbreite der Herausforderungen, die als Theaterschneider/in zu lösen sind, ist unbegrenzt und reicht vom Ballett-Tutu bis zur Krinoline, von der historischen Gewändern bis zur aktuellen Mode. Dabei gilt es, Ideen umzusetzen und  selber zu entwickeln.
Ein Lehrstück
Die praxisbezogene Weiterbildung legt den Schwerpunkt auf die Atelierarbeit (Damen und  Herren). Sie werden in Form und Material sowie Zeichnen und Gestalten unterrichtet. Eine theoretische Grundlagenvermittlung in Kostümkunde und Schnittgewinnung sowie Einblick in weitere Spezialgebiete ergänzen die abwechslungsreiche Ausbildung.
Interessiert?
Voraussetzungen für die einjährige Weiterbildung als Theaterschneider/in sind eine abgeschlossene Lehre als Bekleidungsgestalter/in EFZ oder ein vergleichbarer Abschluss im textilen Bereich. 

MODISCH GESTALTERISCHES BERUFSVORBEREITUNGSJAHR

DIE AUSBILDUNG

Unser als 10. Schuljahr konzipiertes Berufsvorbereitungsjahr richtet sich an interessierte Schüler/-innen bis 18 Jahre, die sich intensiv mit verschiedenen Bereichen aus Mode und Gestaltung in Theorie und Praxis auseinandersetzen möchten. Das Berufsvorbereitungsjahr richtet sich aber auch an alle, die Freude an einer gestalterischen Tätigkeit haben, aber noch nicht genau wissen, welchen Beruf sie einmal wählen wollen.
Breit gefächert
Der Unterricht umfasst folgende theoretische und praktische Fächer: Mode und Gestaltung, Figürliches Zeichnen, zwei- und drei- dimensionales Gestalten, Farbenlehre, Deutsch, Englisch, Informatik , Bewegung und Körperbewusstsein.
Das macht Schule
Im Speziellen werden die Grundlagen beim Anfertigen von Kleidungsstücken vermittelt, aber auch experimentelles Gestalten mit verschiedenen Materialien. Genauso Tanzimprovisation, freies Malen oder die Beschäftigung mit der Farbenlehre. Daneben wird viel Wert auf die theoretische und praktische Vermittlung von Kunstgeschichte gelegt. Intensive Sprachkurse sowie angewandte Informatik ergänzen das Programm.
Angesprochen?
Voraussetzung für das modisch gestalterische Berufsvorbereitungsjahr bilden neun absolvierte Schulpflichtjahre sowie das vollendete 15. Altersjahr.
Die Anmeldungen sind schriftlich mitzuteilen und werden nach Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Customer Feedback

What is your experience?
1 of 1 visitors would recommend Modeco to a friend.
(One rating)
Source: Swisscom Directories AG