Contacts

Adresse
Hohenegg 1
8706 Meilen
Case postale
8706 Meilen
Téléphone
Ärztliche Zuweisung
Fax
044 925 12 13
Fax Ärztliche Direktion
044 925 15 10
E-mail
Site web
pas de publicité

Images

De
À

Willkommen in der Privatklinik Hohenegg

Die Privatklinik Hohenegg gehört zu den führenden Schweizer Kliniken für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. Sie ist für erwachsene Patientinnen und Patienten da, die in einer psychischen Krise die bestmögliche fachliche Beratung und eine auf ihre Persönlichkeit abgestimmt individuelle Behandlung benötigen. Die psychiatrische Privatklinik steht Personen mit Privat- und Halbprivatversicherung oder Selbstzahlern offen.

 

Die über Jahre erworbene spezifische Erfahrung macht die psychiatrische Privatklinik Hohenegg zur Spezialklinik für die Behandlung von Depressiven Erkrankungen, Burnout und Belastungskrisen, Angsterkrankungen, Alterspsychotherapie und Psychosomatische Erkrankungen.  Die Verantwortung für die Behandlung liegt in den Händen von erfahrenen Fachärzten für Psychiatrie und Psychotherapie sowie qualifizierten Therapie- und Pflegefachpersonen. Die Schweizer Klinik bietet eine Hotellerie mit erstklassigem Komfort in einer Atmosphäre, in der sich Patientinnen und Patienten aufgehoben fühlen.

 

Behandlungskonzept

In der Privatklinik Hohenegg wird der Mensch in seiner Einzigartigkeit wahrgenommen und als Partner in einer professionellen Beziehung verstanden. Patientinnen und Patienten bringen in die Behandlung ihre individuelle Lebenskompetenz ein, während die Therapeutinnen und Therapeuten mit Fachkompetenz und Erfahrung zum Behandlungserfolg beitragen.

 

Behandlungsverlauf

Der stationäre Behandlungsverlauf ist in die drei klar strukturierten Phasen (Einführung/Abklärung, Vertiefung, Transfer) aufgeteilt und dadurch optimal mit den Zuweisungs- und Nachbehandlungs-Prozessen verknüpft.

 

Behandlungsschwerpunkte

Depressive Erkrankungen

Depressionen treten häufig in Belastungs- oder Verlustsituationen auf.  In der Privatklinik Hohenegg lernen Patientinnen und Patienten, diese Situationen zu verstehen und achtsamer mit sich selbst umzugehen. Wohlbefinden und Selbstakzeptanz werden so gefördert sowie Ressourcen reaktiviert.

 

Burnout und Belastungskrisen

Burnout ist eine zeittypische, meist arbeitsbezogene Belastungskrise, bei der die persönlichen Kraftreserven versiegen.  Die Behandlung fokussiert auf die Ursachen der Krise. Dabei finden Betroffene den Weg aus der Sackgasse und lernen, die äussere und innere Lebensbalance nachhaltig zu verbessern.

 

Angsterkrankungen

Die Symptome der Angst reduzieren, die Angst vor der Angst verlieren, die Kraft zur Lebensbewältigung zurückgewinnen! Schritt für Schritt lernen die Patienten in der Privatklinik Hohenegg, sich diesen Zielen aus eigener Kraft anzunähern.

 

Alterspsychotherapie

Psychotherapie mit älteren Menschen ist eine besondere Herausforderung für die betroffenen Menschen und die oft um Jahrzehnte jüngeren Therapeuten. Gelingt der Austausch zwischen den Generationen, kann daraus eine für beide Seiten sehr fruchtbare Zusammenarbeit werden.

 

Psychosomatische Erkrankungen

Der Begriff psychosomatische Erkrankungen umfasst Krankheiten die mit Zeichen körperlichen Leidens einhergehen, ohne dass mit derzeit in der Medizinischen Wissenschaft üblichen diagnostischen Vorgehensweisen ein körperlicher Schaden als Erklärung für die Symptome eindeutig identifizierbar wäre. Man spricht deshalb auch von körperlichen Funktionsstörungen oder funktionellen Erkrankungen.

 

Spezialkompetenzen

Parallel zu den Behandlungsschwerpunkten verfügt die Privatklinik Hohenegg über weitere Spezialkompetenzen etwas in der Behandlung von Zwangserkrankungen, posttraumatische Störungen und Substanzabhängigkeit.

Zwänge

Zwangsgedanken wie Zwangshandlungen beeinträchtigen die Lebensqualität der Betroffenen einschneidend. In der Behandlung lernen Patientinnen und Patienten, die Zwänge loszulassen und sich anderen Lebensinhalten zuzuwenden.

Posttraumatische Störungen

Die Bewältigung traumatischer Erfahrungen – beispielsweise Unfälle, Katastrophen und Gewalttaten – hat zum Ziel, die negativen Erlebnisse so in die individuelle Lebensgeschichte zu integrieren, dass sie ihre anhaltend bedrohende Wirkung verlieren.

Substanzabhängigkeit

Vor Beginn der Therapie einer Substanzabhängigkeit muss eine körperliche Entzugsbehandlung erfolgen. Die psychotherapeutische Behandlung beinhaltet eine intensive Auseinandersetzung mit Sucht und der Bedeutung des Suchtmittels, mit neuen Wegen der Emotionsregulation sowie der Aktivierung persönlicher Ressourcen.

Therapieangebot

·         Psychotherapie

·         Pharmakotherapie

·         Spezialtherapie

Pflegekonzept

Erfahrene und engagierte Pflegefachleute unterstützen die Patientinnen und Patienten durch eine ganzheitliche und individuelle Betreuung. Das kompetente und einfühlsame Team setzt sich 24 Stunden am Tag für die gemeinsam getroffenen Abmachungen und Ziele ein.

 

·         Ganzheitliche Pflege

·         Individuelle Betreuung

·         Zusammenarbeit mit Angehörigen

 

Ambulante Konsilien in der Privatklinik Hohenegg

Unser Konsiliar-Angebot steht allen Ärzten und Psychotherapeuten offen. Wir nehmen Ihre schriftlichen Anmeldungen per Brief, Email oder per Fax gerne entgegen.

Avis des clients

Quelle est votre expérience ?
1 de 1 visiteurs recommanderaient Privatklinik Hohenegg AG à un ami.
(Une évaluation)
Source: Swisscom Directories SA