Contatti e posizione

Indirizzo
Neue Dorfstrasse 20a
8135 Langnau am Albis
Telefono
044...Mostra il numero
non desidera pubblicità

Panoramica

Lingue
Lingue
Inglese, Italiano, Tedesco
Condizioni di pagamento
Condizioni di pagamento
Contanti, Maestro, Mastercard, Pagamento con carta EC, Pagamento con carta di credito, Postcard, Visa
Posizione
Posizione
Accessibile ai disabili, In centro, Nelle vicinanze della stazione, Possibilità di parcheggio, Vicino ai trasporti pubblici

Immagini

Unser Engagement f√ľr die Sache

Seit 1993 verarbeite und verkaufe ich Fleisch aus biologischer Landwirtschaft. Seit 1999 ausschliesslich KAGfreiland-Fleisch. Mein Betrieb wird jährlich von der bio-inspecta einer Kontrolle unterzogen und daraufhin zertifiziert.

KAGfreiland ist die schweizerische Nutztierschutz-Organisation und zugleich das tierfreundlichste Bio-Label der Schweiz. Seit 1972 setzt sie sich f√ľr eine artgerechte Tierhaltung und eine naturnahe Landwirtschaft ein. Das Tierwohl und der schonende Umgang mit der Natur haben bei KAGfreiland erste Priorit√§t. So ist es zum Beispiel wichtig, dass die Tiere in einer Herde leben. Damit sich die Tiere auch ihrer Art gem√§ss verhalten k√∂nnen, brauchen sie Besch√§ftigungsm√∂glichkeiten. Darum erhalten KAGfreiland-Schweine W√ľhlmaterial und KAGfreiland-Ziegen haben erh√∂hte Fl√§chen im Stall und Auslauf. Alle Tiere k√∂nnen t√§glich ins Freie, Sommer und Winter. KAGfreiland ist das einzige Label, bei dem die Tiere maximal nur 30 km oder 1 Stunde transportiert werden d√ľrfen.

KAGfreiland ist eine Nonprofit-Organisation, die sich zu √ľber 90 % durch Mitgliederbeitr√§ge und Spenden finanziert. Sie hat in den letzten Jahren in der Schweizerischen Landwirtschaftspolitik sehr viel bewirken k√∂nnen. √úber viele Themen wird nur gesprochen, weil KAGfreiland die √Ėffentlichkeit darauf aufmerksam macht (z.B. bet√§ubungslose Ferkelkastration, Vergasung von K√ľken, Kaninchenhaltung). KAGfreiland redet nicht nur √ľber Missst√§nde, sondern bem√ľht sich mit Projekten, L√∂sungen auszuarbeiten und setzt diese dann auch in die Praxis um.

KAGfreiland und ihre angeschlossenen Bauern k√∂nnen diesen Aufwand nur betreiben, wenn es auf der anderen Seite Konsumentinnen und Konsumenten gibt, die ihre Produkte kaufen. Wenn auch Sie interessiert sind, w√ľrde ich mich auf eine Kontaktaufnahme oder Bestellung Ihrerseits sehr freuen. Wir sind mit einem gek√ľhlten Auto jeden Freitag von W√§denswil √ľber Z√ľrich bis Dietlikon unterwegs und k√∂nnen Sie beliefern. Das Fleisch wird nach Ihren W√ľnschen in Kleinportionen vacumiert und beschriftet. Eine Mindestbestellmenge gibt es nicht und auch einen Kleinmengenzuschlag kennen wir nicht.

Feedback dei clienti

Qual é la vostra esperienza?
382 visitatori su 389 raccomandano Metzgerei & Delikatessen ad un amico.
(393 valutazioni)
Fonte: Swisscom Directories SA