Address
Rufacherstrasse 41
4055 Basel
Phone
061...Show number 061 301 70 88
Fax
061...Show number 061 301 70 87
Website
No advertising material

Description and special features


Fugenabdichtungen, Fugensanierungen

Professionelle Fugentechnik:   Dilatationsfugen, Anschlussfugen im Hoch- und Tiefbau

Neuabdichten oder Sanierung von Fugendichtungen mit hochelastischen, plastischen oder starren Fugendichtungsmassen, hochbauzertifiziert, trinkwasserzertifiziert, lebensmittelzertifiziert oder fungiziert gegen Schimmelpilzbefall.

Fugenabdichtungen im Aussenbereich

Betonelemente, Fassadenbau, Verputz, Aussenisolation, Holzbau, Kläranlagen, Strassenbau
Fenster, Türen, Tore, Verkleidungen, Wintergärten, Vordächer, Spengleranschlüsse, Schwimmbadbau. Dito Fugensanierungen

Fugenabdichtungen im Innenausbau und Ladenbau

Keramikplatten, Naturstein, Parkett, Nasszellen, Badezimmer, Duschen, Küche, Sauna, Wellness, Reinräume, Produktionsräume, Lebensmittelbereich, Gastroküchen, Gipswände, Verputz, Extrem-Nassbereiche, Hallenbäder, Sauna, Wellness mit Anti-Schimmelpilz-Rezepturen. Dito Fugensanierungen.

Fugenabdichtungen mit Feuerwiderstand

Brandabschnitte innerhalb von Gebäuden oder im Tunnelbau. Dito Fugensanierungen

Anwendungsbereiche für die Fugenabdichtung
  • Elementbau
  • Fassadenbau
  • Metallbau
  • Fensterbau
  • Nasszellen
  • Schwimmbäder
  • Nahrungsmittel
  • Fliesen
  • Naturstein 
  • Innenausbau
  • Ladenbau
  • Brandabschnitte
  • Tunnelbau
  • Strassenbau
Garantie: gemäss SIA

Silikonbändern:

Die Sanierung schadhafter Fugen mit Fugenbändern stellt seit 15 Jahren eine Alternative zum Entfernen von Dichtungsmassen und der Neuverfugung dar. Bei zu geringen Fugenbreiten ist die Abdichtung mit einem aufgeklebtem Fugenband besonders wirkungsvoll, da die unverklebte Bandbreite die wirksame Fugenbreite vergrössert. Durch das Aufkleben des Fugenbandes wird die Fugenbreite optisch vergrössert. In den Fällen, in denen das ursprüngliche Fugenbild durch unterschiedliche Fugenbreiten beeinträchtigt war, werden ästhetische Mängel ausgeglichen.

Die Wahl des zweckmässigsten Abdichtungsverfahrens wird durch die jeweiligen örtlichen Bedingungen und Beanspruchungen beeinflusst. 

Variante:

Thiokolbändern: Uberstreichbar 

Illmodbändern:

Illbruck Multifunktions-Dichtungsbänder sind die perfekte Lösung für die fachgerechte Fensterabdichtung. illbruck illmod trioplex ist der Alleskönner für die stumpfe Laibung, illbruck illmod trioplex+ für erhöhte Anforderungen in Passivhaus-, Neubau- und Sanierungsobjekten, illbruck illmod trioplex FBA für den unteren Fensterbankanschluss und illbruck illmod duo ist das ideale Band für mehrschalige Fassaden und Fenster mit Innenanschlag.

Dampf- und Wasserfolien 

Draussen stürmts, drinnen wird geduscht und das Wasser macht Dampf! Das stellt hohe Anforderungen an die Fugen zwischen Bauteilen: Angefallenes Kondensat soll einerseits nach aussen gelangen, anderseits muss die Aussenhaut dicht gegen Wind und Regen sein. Da aber Bauteile nur begrenzt Feuchtigkeit aufnehmen können, brauchts auf der Innenseite eine richtig dimensionierte Dampfbremse.

Das von der Isowal  verwendete Foliensystem wird zur Abdichtung von Bauwerken bei vorgehängten, hinterlüfteten und kompakten Fassaden eingesetzt. Die Spezialverklebung der geschmeidigen Folien zwischen Bauwerk und Einbauelementen gewährleistet den sicheren Baukörperanschluss und somit eine dauerhafte Abdichtung.

Combiflex

Wer Fugen und Anschlüsse bei Fundationen in Schächten, Schwimmbecken, Abwasseranlagen oder Kanälen nicht fachgerecht abdichtet, geht buchstäblich baden, denn undichte Bauwerke im Erdreich schaffen Ärger und kostspielige Nacharbeiten. Die Isowal ag setzt auf Combiflex®, ein hochwertiges Abdichtungssystem für anhaltend wasserbelastete Fugen sowie für die Abdichtung von Rissen und unterdimensionierten Fugen. Das Combiflex-System wird nach dem Prinzip der Fugenbänder montiert: Mit dem Combiflex-Kleber wird die Combiflex-Folie auf die entsprechenden undichten Stellen aufgetragen und gewährleistet somit eine hundertprozentige Abdichtung.

Bituthene Folie 

Dichtungsbahnen zur horizontalen und vertikalen Abdichtung von Bauwerken. Selbstklebendes Dichtfolien-System, bestehend aus der Terofol KSK-Dichtfolie M+S - der einzigartigen Dichtfolie, die auch auf feuchten Untergründen und bis -10°C sicher verarbeitet werden kann - und der Terofol KSK-Dichtfolie V, die bei hochsommerlichen Temperaturen auf trockenen Untergründen eingesetzt wird.

Flüssigkunststoffe

Aufgrund ihrer klimatischen Beanspruchung gelten Balkone und Terrasse, Laubengänge und Aussentreppen zu den am stärksten geforderten Gebäudeteilen. Durch den ständigen Wechsel von Wärme und Kälte, von Trockenheit und Nässe zählen Feuchtigkeitsschäden und Rissbildungen zu allseits bekannten Schadenbilder.
Zur Sanierung der geschädigten Bausubstanz sowie zur weiteren Abdichtung und Neugestaltung der Flächen bieten Flüssigkunststoffe hervorrangende Einsatz und Lösungsmöglichkeiten. Alternativ kann man durch Beschichten aus Natursteinen oder Natursanden robuste und trittsichere Beläge herstellen die auch optisch als besonders wertvoll gelten.Nicht nur auf Balkonen und Terrassen sondern auch auf stark beanspruchten Industrieflächen finden sie vielfach Anwendung. Als Oberflächenschutzsystem sind Flüssigkunststoffe wasserdicht und begehbar.

Sie verfügen über:
  • Flachdächer
  • Balkone und Terrassen
  • Anschlüsse
  • Fugenübergänge
  • Nassräume
  • Ölwannenauskleidung
  • Mastsockelfundamente
  • Parkdecks
Injektionsabdichtungen

Wasserführende Risse und Kiesnester im Hoch- und Tiefbau

Abdichten mit hochelastischem Injektionsharz

Anwendungsbereiche für Injektionsabdichtungen
  • Bodenrisse, Deckenrisse, Wandrisse
  • Fahrbahnen
  • Tiefgaragen, Parkhäuser
  • Zivilschutzanlagen
  • Wohnbauten 
  • Tunnelbau, Unterführungen
Brandschutz DeckenverkleidungBrandschutzverkleidungen mit Brandschutzplatten 

sind asbestfrei und selbsttragend. Unterschiedlichste Anforderungen können erfüllt werden: als abgehängte Deckensysteme oder Direktmontagen auf bestehende Tragkonstruktionen. Brandschutzverkleidungen schützen im Brandfall brennbare und nichtbrennbare Bauteile. Die von uns fachmännisch angebrachten Brandschutzverkleidungen garantieren im Brandfall die Feuer-Widerstandsdauer gemäss den aktuellen Brandschutzvorschriften.

Brandschutzfuge F 90

Brandschutzfugen sind sehr wichtig, um im Brandfall die Feuerwiderstandsdauer der betroffenen Wände und Decken zu erhalten. Brandschutzfugen dienen also der sicheren Abdichtung der einzelnen Brandabschnitte. Die von uns angebrachten Brandschutzfugen erfüllen die neusten Brandschutzvorschriften.
Source: Swisscom Directories AG