Address
Schmidtenbaumgarten 10
8917 Oberlunkhofen
Hotline
080...Show number 0800 30 89 30 CHF 0.00/Min.
Phone
056...Show number 056 634 51 85
Fax
056...Show number 056 634 51 75
Mobile phone
079...Show number 079 969 78 78
No advertising material

Overview

Languages
Languages
English, French, German, Italian
Terms of payment
Terms of payment
Accepts Credit-Card, Bill, Cash, Invoice, Mastercard, Paypal, Postcard, TWINT, Visa

Video

RESTCLEAN - Toilettenkultur

RESTCLEAN - Toilettenservice mit Garantie - Toilette entkalken mit Garantie!

Eine vollständig entkalkte und gereinigte Toilette riecht nicht, hat eine maximale Spülleistung und verbraucht deshalb nachweislich deutlich weniger Wasser. Dies alles garantiert die RESTCLEAN AG mit dem selbst entwickelten, patentierten restclean®SERVICE.

Einfache Selbstdiagnose (vgl. unten Bild Nr. 1 + 2)
Spült Ihre Toilette noch richtig? Machen Sie die Diagnose persönlich bei Ihnen zu Hause. Müssen Sie häufig mehrmals spülen um wieder eine saubere Toilette hinterlassen zu können? Fehlt in Ihrer Spülung ganz einfach die Power? Haben Sie ständige Unterhaltsarbeiten an Toiletten und Rohrleitungen? Hohe Wasser- und Abwasserverbrauchswerte? Und immer noch keine perfekte Lösung gefunden? RESTCLEAN hat die Lösung für Ihr Problem!

Die Toilette - ihr hausinterner Kanalreiniger (vgl. unten Bild Nr. 3)
Eine nicht unterhaltene Toilette führt zu hohen Kalkablagerungen in den nicht zugänglichen Wasserverlaufskanälen der Toilette und verursacht so teure Unterhaltsarbeiten. Diese Stellen sind ohne professionelles Reinigungsgerät und Reinigungsmittel nicht erreichbar.
 
Nicht die Wassermenge im Spülkasten, sondern die Spülleistung mit Litern pro Sekunde ist massgebend für eine einwandfreie Ausspülung des WC-Siphons und der Abflussrohre bis zum Kanalisationsanschluss. Damit die Abflussrohre (2) richtig ausgespült werden, muss der Spülkasten (1) innert 3 – 4 Sekunden leer sein. Somit ist gewährt, dass das Transportgut bis in den Kanalisations-Anschluss (3) gespült wird.

Führende Sanitär-Fachbetriebe sowie Kanalreinigungs-Unternehmen empfehlen den regelmässigen Unterhalt der Toilettensysteme.

Das Restclean-System
Das Restclean-System besteht im Wesentlichen aus drei Bereichen:
 

  • Reinigungsgerät mit einer zentralen Umwälzpumpe und sechs variablen, einstellbaren Teleskop-Düsen
  • Reinigungsmittel, eine Mischung aus Entkalkungspulver und Nussschalengranulat (biologisch abbaubar)
  • Eine spezielle Vorrichtung (Ballon) zum temporären Verschliessen der Toilette am Ende des WC-Siphons

Beim Service wird zuerst die Toilette am Ende des Siphons mit der speziellen Vorrichtung (Ballon) vorübergehend verschlossen und mit zirka 9 Liter warmem Wasser gefüllt. Anschliessend wird mit dem Reinigungsgerät das Restclean-Reinigungsmittel mit dem Wasser vermischt und in den wasserführenden Kanälen der Toilette während einer Stunde umgewälzt. Dabei wird eine Umwälzungsleistung von über 5‘000 Liter erreicht.  Während dieses Prozesses neutralisieren sich das Entkalkungspulver und der Kalk gegenseitig. Das Nussschalengranulat im Reinigungsmittel sorgt für die mechanische Lösung der entstandenen Neutralisationsschicht. So wird der Kalkstein Schicht um Schicht schonend, aber effizient abgetragen und aufgelöst. Da Nussschalengranulat deutlich weicher ist als die Toiletten-Keramik und der Kunststoff im Spülkasten, wird das Toilettensystem in keiner Weise beschädigt. Alle Abbauprodukte können anschliessend bedenkenlos der Kanalisation zugeführt werden.

Erfahren und Sauber
Viele Kunden sind überrascht, wenn sie uns zum ersten Mal in unserer sauberen, weissen Arbeitskleidung mit Überschuhen sehen. Auch der Arbeitsablauf ist absolut sauber. Der Boden wird mit einem weissen Fliess abgedeckt. Während des gesamten, geschlossenen Reinigungsprozesses (CIP) entstehen keine Spritzer. Was am Schluss bleibt, ist ein leichter, angenehmer Meeresbrise-Duft.
 
Die Toilette muss für den Restclean-Service nicht demontiert werden. Wir machen den Service bei Ihnen vor Ort mit unseren bestens ausgerüsteten mobilen Servicefahrzeugen. Bereits nach 2 Stunden kann die Toilette wieder benutzt werden. Ein vollständiger Restclean-Service ist bereits ab CHF 270.- erhältlich und kostet damit deutlich weniger als der Ersatz der Toilette mit Spülkasten. Von unserer Servicedienstleistung profitieren auch Büro- und Gewerbeliegenschaften, Kliniken, Wohnheime und ganze Wohnüberbauungen. Die Restclean AG garantiert, dass die Toilette nach dem Service wieder die Originalspülleistung erreicht, kein Wasser nachläuft und an sämtlichen Teilen im Spülkasten der Unterhalt gemacht wurde. Bereits über 60‘000 Toiletten konnten so in der ganzen Schweiz durch den Restclean-Service wieder in den Neuzustand versetzt werden.

 

WC entkalken , WC sanieren , WC spült nicht mehr richtig , wc spühlt nicht mehr richtig , wc-spühlung , wc-spülung defekt , wc-spühlung defekt , wc verkalkt , toilette verkalkt , wc entkalken , toilette entkalken , klosett verkalkt , klosett entkalken , entkalken , wc spühlung , wc spülung , toiletten spülung , toiletten spühlung , wir lösen das , wir lösen jedes kalk-problem , kalk problem , Klo verkalkt , Klo reinigen , Klo entkalken, Toiletteentkalken, Toilette-entkalken





 

 

  • Schweizweite Servicedienstleistung mit pauschalen Servicepreisen

 

What visitors say about RESTCLEAN AG

5.0
One rating | No reviews

Products and Services

restclean®SERVICE für AufputzWC
restclean®SERVICE für AufputzWC

Der restlcean®SERVICE ist in der ganzen Schweiz erhältlich.

Unser Service beinhaltet die Entkalkung aller wasserführenden Kanäle der Toilette. Beginnend ab dem Spülkasten, über das Spülrohr und die Keramik bis und mit Siphon.

Wir machen das mit unserem patentierten Reinigungsgerät und Spezialreinigungsmittel mit Nussschalengranulat.

Schauen Sie sich unser Servicevideo an.

More Info

Price:

270.00 CHF

restclean®SERVICE für UnterputzWC
restclean®SERVICE für UnterputzWC

 

Der restlcean®SERVICE ist in der ganzen Schweiz erhältlich.

Unser Service beinhaltet die Entkalkung aller wasserführenden Kanäle der Toilette. Beginnend ab dem Spülkasten, über das Spülrohr und die Keramik bis und mit Siphon.

Wir machen das mit unserem patentierten Reinigungsgerät und Spezialreinigungsmittel mit Nussschalengranulat.

Schauen Sie sich unser Servicevideo an.

More Info

Price:

290.00 CHF

restclean®SERVICE für DuschWC
restclean®SERVICE für DuschWC

 

Der restlcean®SERVICE ist in der ganzen Schweiz erhältlich.

Unser Service beinhaltet die Entkalkung aller wasserführenden Kanäle der Toilette. Beginnend ab dem Spülkasten, über das Spülrohr und die Keramik bis und mit Siphon.

Wir machen das mit unserem patentierten Reinigungsgerät und Spezialreinigungsmittel mit Nussschalengranulat.

Schauen Sie sich unser Servicevideo an.

More Info

Price:

350.00 CHF

restclean®Entkalker-GEL
restclean®Entkalker-GEL

ENTKALKER-GEL HOCHWIRKSAM MIT MILCHSÄURE OHNE FARB- UND DUFTSTOFFE 750ML RESTCLEAN

Die richtige Toiletten-Pflege

Spülkastensteine, Körbcheneinhänger oder Siphontabs – alle diese «Reiniger» verfehlen die Reinigungswirkung an den richtigen Stellen. Neben den unnötigen Duft- und Farbstoffen welche die Abwasserreinigungsanlagen (ARA) belasten, geben Sie auch noch zu viel Geld aus.

Verwenden Sie für das Entkalken und Reinigen der Toiletten ein gelförmiges Entkalkungsmittel auf Milchsäurebasis ohne Farb- und Duftstoffe. Der Gel hat den Vorteil, dass das Reinigungsmittel länger an den betroffenen Stellen haften bleibt und einwirken kann. Um alle betroffenen Stellen in der WC-Keramik zu erreichen, benutzen Sie eine Toilettenbürste mit einer «Nasenbürste». Nur mit der «Nasenbürste» können Sie das Entkalkungsmittel auch unter dem Spülrand verteilen. Alleine die Borstenspitzen erzielen die benötigte mechanische Wirkung, daher ist die Reinigung am Effektivsten, wenn Sie die Toilettenbürste mit wenig Druck anwenden. Drücken Sie beim Einmassieren die WC-Bürste zu stark auf die Toilettenkeramik, reduziert sich die Reinigungswirkung, weil die Borstenspitzen durch den Druck weggedrückt werden.

Grundsätzlich sollte die Toilette zweimal wöchentlich gereinigt und entkalkt werden. Nehmen Sie den restclean® ENTKALKER-GEL und spritzen Sie diesen unter den Spülrand. Anschliessend den Gel mit der «Nasenbürste» unter dem Spülrand und auf der sichtbaren Keramikfläche gut verteilen. Wiederholen Sie das Einmassieren 3 – 4-mal und schalten Sie jeweils eine kurze Pause dazwischen, um dem Entkalkungsprozess Zeit zu geben. Stellen Sie die Toilettenbürste während den Pausen in den Siphon und signalisieren Sie damit einem eventuellen Toilettenbenutzer, dass die Toilette gereinigt wird. In der Zwischenzeit befindet sich der restclean® ENTKALKER-GEL auf der Keramik und im Siphonwasser. Sie können jetzt den Siphon mit der Bürste behandeln. Betätigen Sie zum Abschluss die Spültaste und reinigen Sie während dem Spülprozess auch gleich die Toilettenbürste. Gegebenenfalls die Spülung 2 – 3-mal wiederholen. Die Bürste gut abtropfen lassen und wieder in den Behälter zurückstellen – FERTIG.

More Info

Price:

9.90 CHF

restclean®STARTER-Kit mit WC-Bürste weiss oder schwarz
restclean®STARTER-Kit mit WC-Bürste weiss oder schwarz

REINIGUNGS- UND PFLEGE-AKTIONSSET MIT RESTCLEAN®WC-BÜRSTE WEISS

Mit 3xSofort-Entkalker, 1xPolierpaste, 1xSchwamm und 1xSchwamm-Box, 1x-WC-Bürste weiss

Die richtige Toiletten-Pflege

Spülkastensteine, Körbcheneinhänger oder Siphontabs – alle diese «Reiniger» verfehlen die Reinigungswirkung an den richtigen Stellen. Neben den unnötigen Duft- und Farbstoffen welche die Abwasserreinigungsanlagen (ARA) belasten, geben Sie auch noch zu viel Geld aus.

Verwenden Sie für das Entkalken und Reinigen der Toiletten ein gelförmiges Entkalkungsmittel auf Milchsäurebasis ohne Farb- und Duftstoffe. Der Gel hat den Vorteil, dass das Reinigungsmittel länger an den betroffenen Stellen haften bleibt und einwirken kann. Um alle betroffenen Stellen in der WC-Keramik zu erreichen, benutzen Sie eine Toilettenbürste mit einer «Nasenbürste». Nur mit der «Nasenbürste» können Sie das Entkalkungsmittel auch unter dem Spülrand verteilen. Alleine die Borstenspitzen erzielen die benötigte mechanische Wirkung, daher ist die Reinigung am Effektivsten, wenn Sie die Toilettenbürste mit wenig Druck anwenden. Drücken Sie beim Einmassieren die WC-Bürste zu stark auf die Toilettenkeramik, reduziert sich die Reinigungswirkung, weil die Borstenspitzen durch den Druck weggedrückt werden.

Grundsätzlich sollte die Toilette zweimal wöchentlich gereinigt und entkalkt werden. Nehmen Sie den restclean® ENTKALKER-GEL und spritzen Sie diesen unter den Spülrand. Anschliessend den Gel mit der «Nasenbürste» unter dem Spülrand und auf der sichtbaren Keramikfläche gut verteilen. Wiederholen Sie das Einmassieren 3 – 4-mal und schalten Sie jeweils eine kurze Pause dazwischen, um dem Entkalkungsprozess Zeit zu geben. Stellen Sie die Toilettenbürste während den Pausen in den Siphon und signalisieren Sie damit einem eventuellen Toilettenbenutzer, dass die Toilette gereinigt wird. In der Zwischenzeit befindet sich der restclean® ENTKALKER-GEL auf der Keramik und im Siphonwasser. Sie können jetzt den Siphon mit der Bürste behandeln. Betätigen Sie zum Abschluss die Spültaste und reinigen Sie während dem Spülprozess auch gleich die Toilettenbürste. Gegebenenfalls die Spülung 2 – 3-mal wiederholen. Die Bürste gut abtropfen lassen und wieder in den Behälter zurückstellen – FERTIG.

More Info

Price:

55.00 CHF

Source: Swisscom Directories AG