FamilyDent

Zahnarzt ZahnarztDentalhygieneKinderzahnmedizinKieferorthopädie
Allgemeine Zahnmedizin, Paradontologie, Kinderzahnmedizin
Dr. med. dent. Ivo Müller, med. dent. José Gonzalez und Fachzahnarzt Kieferorthopädie med. dent. Stefano Troiani
Geschlossen
Adresse
Rütistrasse 10
8580 Amriswil
Telefon
071...Nummer anzeigen 071 411 41 81
Fax
071...Nummer anzeigen 071 411 21 81
Wünscht keine Werbung

Übersicht

Sprachen
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
Lage
Lage
Im Zentrum, In Bahnhofsnähe, Nahe öffentlichem Verkehr, Parkmöglichkeit, Stufenlos zugänglich

Ihr Zahnarzt für Gross und Klein

Gerne beraten wir Sie in allen zahnmedizinischen Belangen

Was Besucher über FamilyDent sagen

5.0
Eine Bewertung | Keine Rezensionen

Produkte & Dienstleistungen

Prophylaxe

Die Prophylaxe (Vorsorge) steht bei uns im Mittelpunkt, denn verantwortlich für Zahnverlust, Zahnfleisch- und Knochenrückgang sind meist Infektionen wie Karies und Parodontitis.

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Kieferorthopädie

Zahn- und Kieferfehlstellungen sowie Funktionsstörungen im Kindesalter und auch im Erwachsenenalter können bei uns durch einen erfahrenen Fachzahnarzt für Kieferorthopädie behandelt werden.

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Kinderzahnheilkunde

Für Kinder stellt der Zahnarztbesuch häufig eine große Herausforderung dar. Dabei ist es sehr wichtig, dass die ersten Erfahrungen mit zahnärztlichen Behandlungen möglichst angst-, stress- und schmerzfrei ablaufen. Wir versuchen Ihren Kindern den Besuch bei uns so angenehm wie möglich zu machen und versuchen mit viel Einfühlungsvermögen auf die Wünsche Ihres Kindes einzugehen. 

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Angstpatienten

Wir wissen, dass ein Zahnarztbesuch viele Menschen vor eine große und unangenehme Herausforderung stellt. Deshalb versuchen wir stets auf Ihre Ängste mit Zeit und Empathie einzugehen. In den meisten Fällen ist eine Behandlung dann auch ohne weitere Maßnahmen nötig. 

In besonderen Fällen ist aber auch eine Behandlung mit Lachgassedierung möglich.

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Ästhetische Zahnheilkunde

Die Zähne sind nicht nur Werkzeuge zum Beissen, Essen und Sprechen. Gesunde und schöne Zähne signalisieren der Umwelt Gesundheit, Wohlbefinden, Kraft und Attraktivität. Ein strahlendes Lächeln trägt zu ihrem eigenen Wohlbefinden und gepflegten Äusseren bei.

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Implantologie

Sollte einmal ein Zahn verloren gegangen sein, besteht heute die Möglichkeit diesen oder mehrere Zähne durch Implantate zu ersetzen. 

Implantate sind künstliche Zahnwurzeln, die aus gewebefreundlichen Materialien bestehen und in der Regel vom Knochen reizlos toleriert werden. Auf das Implantat kann eine Krone, Brücke oder Prothese befestigt werden.

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Wurzelkanalbehandlung

Ist ein Zahn so tief zerstört, dass bereits der Zahnnerv Schaden genommen hat, oft mit starken Schmerzen einhergehend, ist es in manchen Fällen nötig, eine Wurzelkanalbehandlung durchzuführen. 

Bei vielen Menschen löst bereits der Begriff Wurzelkanalbehandlung Ängste aus, allerdings lassen sich mit heutigen Möglichkeiten Schmerzen und Belastungen während der Behandlung deutlich reduzieren.

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Kaufunktionsstörungen

Knirschen und Pressen der Zähne, häufig verursacht durch psychoemotionalen Stress, kann zu Zahnabrieb und langfristig zu Problemen führen. 

Durch Verlust von Zahnsubstanz kann es zu Sensibilitäten, ästhetischen Einbußen und funktionellen Problemen kommen, was im fortgeschrittenen Stadium zu umfangreichen und aufwendigen Rekonstruktionen enden kann. 

Auch Schmerzen der Kau- und Nackenmuskulatur, Muskelverspannungen, Kopfschmerzen und sogar Tinnitus sind möglich.

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Zahnersatz

In vielen Fällen können wir Ihren Zahnersatz auch direkt am Behandlungsstuhl fertigen. Dies geschieht mithilfe modernster Computertechnologie (CEREC-System). Mithilfe eines Intraoralscans werden Ihre Zähne optisch erfasst und digital verarbeitet. Dies erspart Ihnen die häufig als unangenehm empfundene Abdrucknahme mit Abformmassen, die nicht selten zu Würgereiz führen können sowie ein Provisorium und weitere Anästhesien.

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Parodontitis

Bei einer Parodontitis handelt es sich um eine durch Bakterien verursachte entzündliche Erkrankung des Parodonts, also der Strukturen, die den Zahn im Kiefer fixieren. Dies geschieht oft langsam voranschreitend und ohne Schmerzen, sodass die meisten Patienten die Erkrankung zunächst nicht wahrnehmen und sie im schlimmsten Fall erst bei einer Zahnlockerung bemerken. Weniger häufig treten jedoch schwere, aggressive, schnell voranschreitende Formen auf, die auch bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen möglich sind.

Sollten Sie an einer Parodontitis leiden oder den Verdacht haben, an einer Parodontitis erkranken zu können, untersuchen und beraten wir Sie gerne.

Mehr Infos

Preis:

Auf Anfrage

Quelle: Swisscom Directories AG