Contatti

Indirizzo
Falkenplatz 5
3012 Bern
Telefono
Email
Sito web
non desidera pubblicità

Panoramica

Lingue
Lingue
Tedesco
Servizi
Servizi
Accessori, Cambio olio, Gommista, Revisioni, Veicoli d’occasione, Veicoli nuovi
Condizioni di pagamento
Condizioni di pagamento
Contanti, Maestro, Pagamento con carta EC, Postcard
Posizione
Posizione
In centro, Nelle vicinanze della stazione, Possibilità di parcheggio, Vicino ai trasporti pubblici
De
A

Herzlich Willkommen bei Moto Schor Bern


Herzlich Willkommen bei Moto Schor Bern

Wir sind die offizielle Yamaha, Moto Guzzi und Sym Vertretung in der Region Bern.

Das motivierte Werkstatt- Team, unter der Leitung von Martin Berger, betreut Ihr Motorrad nach bestem Wissen und Gewissen. Unser Fachgeschäft existiert seit über 85 Jahren.

Ihre Sicherheit und Zufriedenheit steht bei uns an erster Stelle! 

Wir sind Ihr Ansprechpartner für:

 

  • Neufahrzeuge von Moto Guzzi, Yamaha und Sym
  • Occasion Motorräder und Scooter
  • Vermietung von Roller und Motorrädern
  • Eintausch und Finanzierung
  • Service und Reparaturen aller Marken
  • Motorrad Umbauten und Tuning
  • Zubehör, Bekleidung, Helme und vieles mehr

 

Feedback dei clienti

Qual é la vostra esperienza?
624 visitatori su 629 raccomandano MOTO SCHOR BERN ad un amico.
(629 valutazioni)

Prodotti e servizi

V7 II Stone
V7 II Stone

V7 II Stone: Stadt-Cruising im Retro-Style – auch mit 25 kW und 35 kW!

Wer sie geparkt in der Stadt entdeckt, fühlt sich in die 70er-Jahre zurückversetzt, in die Geburtsstunde der heutigen Big Bikes. Doch das Mittelklasse-Bike Moto Guzzi V7 II Stone ist wie seine beiden Schwestern V7 II Special und V7 II Racer technisch absolut auf der Höhe unserer Zeit; 2015 kommt sie neu mit Zweikanal-ABS, 6-Gang-Getriebe und Traktionskontrolle. Und dank tiefer und nach vorne platziertem V2-Motor und der abgesenkten Sattelhöhe ist die Sitzposition noch bequemer geworden.

Die faszinierende Retro-Optik der V7 II Stone beruht auf einem perfekten Mix aus Formen und Dimensionen, welchen die aktuellen V7 II-Modelle von ihren legendären Ahninnen, der V7 S3 und V7 Sport aus den 70er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts, übernommen haben. Seitendeckel, Dekor, der metallene 21-Liter-Benzintank, die zigarrenförmigen Schalldämpfer, die Instrumentenkonsole, der flache und lange Sattel, die Moto Guzzi-Logos auf den Ventildeckeln, die runde Aussenform der Zylinder, und selbst die Schutzbleche und die Scheinwerfereinheit scheinen unverändert in die heutige Zeit transferiert worden zu sein.

Technisch ist die V7 II Stone jedoch absolut auf der Höhe der Zeit. Neu ist sie mit einer elektronischen Traktionskontrolle, mit 6 statt nur 5 Gängen und einem Zweikanal-ABS-Bremssystem ausgestattet. Sie ist damit noch sicherer und bedienungsfreundlicher geworden.

Die auf 790 mm abgesenkte Sitzposition garantiert einen sicheren Stand auch für Guzzisti mit kürzeren Beinen. Der um 4 Grad nach vorn geneigte und um 10 mm abgesenkte V2-Motor, sowie die 25 mm tiefer montierten Fussrasten, machen die V7 II Stone noch bequemer und bieten grossgewachsenen Fahrern mehr Freiraum, insbesondere im Kniebereich.

Die V7 II Stone verbraucht auf 100 Kilometer nur vier Liter Benzin, die Service-Intervalle betragen grosszügige 10.000 km. Hinzu kommt ihr unvergleichliches Charisma, das auf drei Pfeilern ruht: dem quer eingebauten 90°-V2-Motor, dem zeitlosen Stahl-Doppelschleifenrahmen und dem wartungsfreien, sauberen Kardanantrieb.

Technisch unterscheidet sich die V7 II Stone von ihren grösseren Schwestern durch die Alu-Druckgussräder, die im Vergleich zu den Speichenrädern leichter sind und die Stone somit im dichten Stadtverkehr noch handlicher machen.

Wichtig: Die V7 II Stone darf bei uns bereits ab 18 Jahren gefahren werden. Denn neben der EU-kompatiblen Version mit 35 kW (48 PS) ist für die Schweiz auch eine Variante mit 25 kW im Programm. Eine spätere Rückführung der V7 II Stone, V7 II Special oder V7 II Racer auf 35 kW ist ohne Probleme und mit sehr geringen Kosten möglich.

Fazit: Die Moto Guzzi V7 II Stone, die sich nicht nur in Stadt und Agglomeration wohl fühlt, ist klassisch, attraktiv, zuverlässig, genügsam, mit ABS und Traktionskontrolle technisch absolut der Neuzeit angepasst. Die Bedienung ist denkbar einfach und verleiht ungeachtet von Strassenbeschaffenheit oder Tempo jede Menge ungetrübte Fahrfreude.

Die V7 II Stone wird in vier Farben angeboten: Giallo Denso (Gelb), Grigio Intenso (Silbermatt mit leichtem Grünstich), Rosso Impetuoso (Rot-Matt) und Nero Ruvido (Schwarz-Matt).

Ulteriori info

Prezzo:

9'950.00 CHF

Audace 1400 ABS
Audace 1400 ABS

MOTO GUZZI AUDACE: Nachtschwarzes Musclebike

Radikal anders rollt die Audace daher (sinngemäss kann man das mit «Kraft» und «Mut» übersetzen): Die Audace ist ein mächtiges Musclebike, das bewusst auf jeglichen Luxus und auf überflüssige Design-Elemente verzichtet. Der riesige 90-Grad-V2 mit den querstehenden Zylindern steht im Zentrum, darum herum ist ein ebenso beeindruckendes Fahrwerk aufgebaut – that's it! Kein Quadratmillimeter Chrom soll das Auge ablenken, sogar die oberarmdicken Auspuffkrümmer und die kurzen, mächtigen Auspufftüten sind schwarz eloxiert. Die kurze Sitzbank bietet nur Raum für den Fahrer. Die serienmässigen montierten Soziusrasten (die Audace ist die einzige California 1400 mit Rasten statt Trittbrettern) kommen nur mit dem Zubehör-Soziussattel zum Einsatz. Während der Motor wie immer derselbe wie bei den anderen 1400er-Schwester (1388 ccm, 96 PS) ist, sind hinten ein fetter 200er-Reifen und vorne ein 130er-Reifen auf die Leichtmetallfelgen montiert.

Farbe: matt-schwarz, schwarz-rot

Ulteriori info

Prezzo:

19'590.00 CHF

V9 Bobber
V9 Bobber

MOTO GUZZI 1400 CALIFORNIA TOURING SE: Reisen mit Hochgenuss

Die erfolgreiche California 1400 Touring gibt es 2015 in der Swiss Limited Edition-Variante (SE). Technisch unterscheidet sich die California SE vom Basismodell durch die Sissy-bar mit neuem Sozius-Haltegriff und die zusätzlichen Windabweiser auf beiden Seiten der unteren Verlängerung der Frontscheibe. Dazu gibt die beiden Farbvarianten braun-beige und beige-braun. Die bildschöne California SE geht bereits im Januar 2015 in Produktion!

Die Farben: braun, beige

Ulteriori info

Prezzo:

11'790.00 CHF

Yamaha MT 07 ABS
Yamaha MT 07 ABS
Ulteriori informazioni? Ci contatti!
Ulteriori info

Prezzo:

7'590.00 CHF

Yamaha MT 09 ABS
Yamaha MT 09 ABS
Ulteriori informazioni? Ci contatti!
Ulteriori info

Prezzo:

9'990.00 CHF

Sym Cruisym 125
Sym Cruisym 125
Ulteriori informazioni? Ci contatti!
Ulteriori info

Prezzo:

4'995.00 CHF

Sym Symphony 125
Sym Symphony 125
Ulteriori informazioni? Ci contatti!
Ulteriori info

Prezzo:

3'195.00 CHF

Sym Orbit 125
Sym Orbit 125
Ulteriori informazioni? Ci contatti!
Ulteriori info

Prezzo:

2'295.00 CHF

Fonte: Swisscom Directories SA