Elektro-Bildungs-Zentrum EBZ

Ecole professionnelle spécialisée école professionnelle Ecole professionnelle spécialisée école professionnelleFormation continue et perfectionnement
Fermé
Adresse
Bungertenstrasse 47
8307 Effretikon
Téléphone
052...Afficher le numéro 052 354 64 00
Site web
pas de publicité

Contacts supplémentaires

SV (Schweiz) AG Gourmetia
Téléphone
052...Afficher le numéro 052 354 64 99
Fax
052...Afficher le numéro 052 354 64 01

Aperçu

Langues
Langues
Allemand
Conditions de paiement
Conditions de paiement
Facture, Paiement comptant
Position
Position
Accessible en fauteuil roulant, Avec vue, Possibilités de stationnement, Près de la gare, Près des transports publics

Herzlich Willkommen beim Elektro-Blldungs-Zentrum in Effretikon

Der Kantonalverband der Zürcher Elektro-Installationsfirmen (KZEI) ist Träger des Elektro-Bildungs-Zentrums EBZ in Effretikon. Mitglieder des Verbandes sind Elektro- und Telematik-Installationsfirmen.

1972 wurde das neue Elektriker-Ausbildungs-Zentrum (ELAZ) in Betrieb genommen. Rund 1000 Elektromonteur-Lernende besuchten ab sofort die neuen Einführungs-Kurse. Schon ein Jahr danach kamen die Elektrozeichner dazu.

In wenigen Jahren stieg die Zahl auf über 2000 Lernende an. Die neuen Berufe Montage-Elektriker und Telematiker wurden im Jahr 2000 ins Kursprogramm integriert. Die früheren Einführungskurse werden jetzt überbetriebliche Kurse (üK) genannt.

1990 beschliesst die Generalversammlung einen weiteren Ausbau der Kursräume und die Ergänzung des Angebotes um den Bereich Weiterbildung (WB). Jährlich besuchen 700 bis 900 Unternehmer und Berufsleute aus dem Elektro-Installationsgewerbe die Weiterbildungskurse.

Im Jahr 2001 erlangte das Elektro-Bildungs-Zentrum die EduQua-Zertifizierung.

 

Ce que pensent les visiteurs de Elektro-Bildungs-Zentrum EBZ

5.0
Une évaluation | Pas d'avis
Source: Swisscom Directories SA