Adresse
Selnaustrasse 25
8001 Zürich
Téléphone
044...Afficher le numéro 044 217 70 80
Fax
044...Afficher le numéro 044 217 70 90
pas de publicité

Aperçu

Langues
Langues
Allemand, Anglais, Français
Cuisine
Cuisine
Café & thé, Végétarienne
Services
Services
Repas d'affaire, Terrasse, Wifi, À emporter
Conditions de paiement
Conditions de paiement
Paiement par carte de crédit
Position
Position
Centre-ville, Possibilités de stationnement, Près d'installations sportives, Près de la gare, Près des transports publics

Museum Haus Konstruktiv

Museum / Café / Shop

Das Museum Haus Konstruktiv befindet sich im Herzen von Zürich in einer der schönsten Zürcher Industriebauten, dem ehemaligen Unterwerk Selnau, und zählt zu den führenden Ausstellungshäusern der Schweiz. Seine Einzigartigkeit innerhalb der Kulturlandschaft verdankt das Museum Haus Konstruktiv seinen jährlich sechs bis neun Wechselausstellungen, die stets nach klaren programmatischen Gesichtspunkten konzipiert werden: Darauf ausgerichtet, die Verbindungslinien zwischen den Wegbereitern der konstruktiv-konkreten und konzeptuellen Kunst einerseits und der internationalen Gegenwartskunst andererseits aufzuzeigen, bringen sie renommierte sowie neu und wieder entdeckte historische Positionen mit heutigen zeitgenössischen Künstlern in einen Dialog.

Den kunstgeschichtlichen Hintergrund bilden der russische Konstruktivismus, die konstruktiv-konkreten Impulse der 1920er und 30er Jahre in Westeuropa, darunter das Bauhaus, aber auch die kinetische Kunst, die Op Art und amerikanische Minimal Art der 1960er Jahre sowie die – aus der ihnen allen gemeinsamen Tendenz zur Reduktion entstandene – Konzeptkunst der 60er Jahre. 

Eines der Herzstücke der Sammlung des Museum Haus Konstruktiv ist Fritz Glarners «Rockefeller Dining Room» von 1963/64. Glarner konzipierte ein begehbares Bild nach seinem Konzept des «Relational Painting» und damit ein Juwelbeispiel für die Raumgestaltung der Moderne. Für den Künstler standen die komplexen Beziehungen zwischen den Farben, die Interaktion zwischen den Formen als auch die Relationen von Form und Farbe im Vordergrund seiner konzeptuellen Überlegungen. 

Parallel zu den Ausstellungen finden regelmässig Künstlergespräche, Vorträge und Workshops statt. Das Museum führt zudem eine Fachbibliothek und hat einen erlesenen Museumsshop sowie ein attraktives Café.

Il n'y a pas encore d'avis de clients à propos de Museum Haus Konstruktiv
Source: Swisscom Directories SA